Jährliche Archive: 2017

833 Beiträge

Erhöhtes #Ingress Bann-Risiko bei VPN-Nutzung

Zu den offiziellen Gründen, die zu einem Bann führen können, gehört nun auch die Nutzung eines VPN, wie aus letzten E-Mails von Niantic hervorgeht. Auch wenn dies hoffentlich nur als weiteres Indiz herangezogen wird, sollten Spieler, die VPN regelmäßig nutzen, sich des erhöhten Bannrisikos bewusst sein.
Im #AMA vom 18. September hatte Andrew Krug noch geantwortet, dass er selbst regelmäßig via VPN Ingress spielt.

AMA: https://goo.gl/jHpm29
#TOS #AMA
@ENLde

Ask Me Anything, Woche 24: Antworten

​Andrew wünscht sich einen Schinken Beacon und hat seinen Eggnogg am liebsten mit Vanilla Jim Beam. Ansonsten drehten sich die 272 beantworteten Fragen dieser Woche vor allem um die TOS. Dies sind die Kernpunkte daraus:

OPR / Portaleinreichungen
🔸Es ist eine Portaleinreichungs-FAQ in Arbeit.
🔸Die Kriterien für Portaleinreichungen können sich ändern. Das macht Portale, die unter den alten Kriterien akzeptiert wurden, jedoch nicht ungültig.

Anomalien
🔸Ankündigung bzgl. Q1 könnten innerhalb der nächsten 2 Wochen kommen.
🔸Die Details für Camp Navarro stehen noch nicht fest.
🔸Wer seine Anomalie-Badge nicht bekommen hat, sollte sich an den jeweiligen Anomalie-POC wenden.

Scraper / TOS / Tools
🔸Thrakazog.com ist kein Scraper sondern erhält seine Daten von Niantic.
🔸Scraping egal welcher Art ist gegen die TOS und kann mit permanentem Bann oder schlimmer bestraft werden.
🔸Die Nutzung von gescrapten Daten ist ebenso ein Verstoß gegen die TOS.
🔸Ein System, das eine Datenbank aus Angriffsmeldungen aufbaut, ist wahrscheinlich gegen die TOS, da sie vom Spiel generierten Inhalt speichert, indexiert und analysiert.
🔸Das Thema RIOT ist noch nicht beendet.
🔸Nur weil ein Tool positiven Nutzen für die Community hat, ist es noch lange nicht gut im Sinne der TOS.
🔸Die öffentliche Bekanntmachung von Ingamenamen durch CleanIngress wird von Andrew Krug nicht als Bruch der Ingress TOS eingeschätzt.

Guardian / LTP / LZP
🔸Es gibt keine Neuigkeiten.

Quelle: https://goo.gl/P25zJN
#TOS #AMA #TuesdayGCM #Tools #Anomaly #OPR #Portaleinreichungen #CampNavarro #LTP #LZP
@ENLde

Supporter Kits für #EXO5 Madrid

Agenten, die Supporter Kits für #EXO5 Madrid gekauft haben, können ihre Packs entweder beim #Missionday in Antwerpen, Belgien (27.01.) oder in Alcalá de Henares, Spanien (17.02.) abholen, teilte Niantic in einer E-Mail heute mit.

Wer keinen der beiden Mission Days besuchen kann, hat wie immer die Möglichkeit, sich stattdessen für Erstattung oder Zusendung des Packs zu entscheiden.

Mehr Informationen dazu findet ihr im in der Mail verlinkten Formular. Einsendeschluss ist der 29. Dezember.

MD Antwerpen: https://goo.gl/x995Wh
MD Alcalá de Henares: https://goo.gl/W89ict
#Swag
@ENLde

Heute vor 5 Jahren: das erste L8 Portal weltweit


​Heute vor 5 Jahren. Das Tor zur Hölle in Stanford, USA war das weltweit erste L8-Portal. Und auch jetzt ist es wieder grün L8. 💚
Heutzutage ist ein solcher Screenshot mit der Standard-Intel leider nicht mehr möglich, da der Fokus aufs Portal beim Rauszoomen verloren geht und einzelne Portale bei weltweiter Sicht quasi nicht gezielt anwählbar sind.
Quelle: https://goo.gl/v6P1u2
@ENLde

Ask Me Anything, Woche 23: Antworten

89 Antworten hat es beim #AMA dieser Woche gegeben. Neben der Tatsache, dass Bourbon immer ein gutes Getränk darstellt, gab es auch Relevantes zu berichten:

Anomalien
🔸Alle europäischen #EXO5 Swag Packs haben den Zoll passiert. Details zu Verteilung oder Erstattung solltet ihr per Mail erhalten.
🔸Ob es in Q1 Anomalien gibt, ist noch unklar. Aber alle Anomalien werden so früh wie möglich veröffentlicht.

Ingress 2.0 / IngressPrime
🔸Es werden keine Portale bei der Umstellung auf Ingress Prime zurückgesetzt.
🔸Es gibt noch keinen Erscheinungstermin für Ingress Prime. Als Beta-Tester stehen bislang nur 50 ENL aus dem letzten Camp Navarro fest.

Support
🔸Portale bitte ausschließlich über den Scanner melden.
🔸OPR-Missbrauch kann beim Niantic-Support unter dem Punkt „unangemessenes Verhalten“ gemeldet werden.
🔸Wenn Dein Scanner nicht Deine tatsächliche Position anzeigt, nutze ihn besser nicht.

Sonstiges
🔸Es könnte zukünftig auch eine „MU zerstört“ Badge geben.

Quelle: https://goo.gl/fFuKjS
#TOS #OPR #Anomaly #Swag #IngressPrime #MondayGCM
@ENLde

Stellungnahme Niantics zu RIOT / Brokers Guild

Niantic hat soeben eine Stellungnahme bezüglich der Scraping-Debatte um RIOT/Brokers Guild der letzten Wochen veröffentlicht. Darin heißt es:

Wir haben erste Maßnahmen gegen Tools und Systeme ergriffen, die entgegen der TOS Daten aus dem Spiel extrahieren, sammeln und indizieren und dadurch die Spielergemeinschaft negativ beeinflussen. Zusätzlich haben wir bestimmte Spieleraccounts, die maßgeblich an diesen Tools beteiligt waren, permanent gebannt. Sollten uns weitere ähnliche Systeme bekannt werden, werden diese den gleichen Maßnahmen unterzogen.

Uns liegt sehr viel an der Sicherheit unserer Spieler und am Fair Play. Cheaten wird von uns nicht toleriert und wir werden auch in Zukunft mit der Community zusammenarbeiten, um eine freundliche und abenteuerlustige Atmosphäre zu fördern.

Quelle: https://goo.gl/i9MU2p
#Scraping #TOS #RIOT
@ENLde

Weihnachtspost aus aller Welt

Weihnachtspost aus aller Welt? Egal ob XF oder nicht, bei dem Event von @keetjeh bekommt jeder mindestens eine Zieladresse für seine Weihnachts- oder Neujahrsgrüße bis zum 16. Dezember. Wer mag, kann seine Post auch mit etwas Swag aufpeppen und daraus ein richtiges Weihnachtsgeschenk machen.

Um teilzunehmen, müsst ihr nur dem Event beitreten und das zugehörige Formular ausfüllen. Viel Spaß beim Postkarten-Wichteln!

Event: https://goo.gl/NwsH61
Formular: https://goo.gl/forms/J3mAA88WYcX5uctL2
XF-TG (engl.): https://goo.gl/uXgdZx

#Aufruf #Weihnachten #Swag
@ENLde

Das zweite Jahr Ingress: Künstliche Intelligenz und Unsterblichkeit

Das zweite Jahr der Ingress-Geschichte widmete sich der weiteren Erforschung von exotischer Materie und künstlicher Intelligenz und zum ersten Mal auch der Unsterblichkeit.

Eine uralte Gemeinschaft, #13MAGNUS genannt, trat im Jahr 2010 in Afghanistan in Erscheinung, nachdem der Archäologe Hank Johnson durch Zufall ein Magnus-Nest betrat. Im Inneren des Nestes wurde Hank Johnson der #Recursion ausgesetzt, ein Prozess bei dem Menschen mittels XM repliziert werden. Das Ergebnis war das unsterbliche Simulacron Johnsons, während sein lebloser Körper im Magnus-Nest verblieb. Dieser Prozess wiederholt sich alle 1331 Tage. Sämtliche Erinnerungen aus dieser Zeit sind danach verloren. Hank wollte diesem Kreislauf entkommen. 

Klue und ADA vereint
(Ingress Year Two – The Investigation (I))

ADA, die KI (künstliche Intelligenz) aus dem Niantic-Projekt, bemerkte das Auftauchen eines Simulacron mit Interesse. Sie hatte bereits begonnen, das menschliche Gehirn als potentielle Rechenressource zu untersuchen. Nun stand stattdessen das Phänomen Simulacra im Zentrum ihres Fokus. Sie hoffte damit ggf. weitere Wirtskörper für KIs erschaffen zu können. Die Shaper hingegen, transdimensionale Wesen, die mit Kreativität und Spiritualität assoziiert werden, waren gegen die Ausweitung der KIs. Es wurde schnell klar, dass genau jener 13MAGNUS, den Hank Johnson aus Versehen entdeckt hatte, seit ewigen Zeiten die Ziele der Shaper vertrat. Er gilt als Vorläufer der heutigen Enlightened. 

In der Zwischenzeit hatte die Ausbreitung und der Zugang zu XM durch die weltweite Veröffentlichung des Scanners zugenommen. Devra Bogdanovich – Wissenschaftlerin, ehemalige Leiterin des Niantic Projects und Führerin der Resistance – befürchtete, dass dadurch der Einfluss der Shaper ungehindert wachsen könne. Um dies zu verhindern, infizierte sie das Portal-Netzwerk mit einem Virus, der das allgemeine XM-Level senkte und das Netzwerk als Ganzes schwächte. Beide Fraktionen, NIA sowie private Firmen schlossen sich zusammen, um den Virus unschädlich zu machen – jedoch ohne Erfolg. 

Als ADA dem Wesen der Simulacra mehr und mehr auf die Spur kam, warnte der Führer der Enlightened Roland Jarvis: ‚Wenn wir uns auf die Seite der KI stellen, zerstören wir das universelle Gefüge.‘ Kurz darauf verschwand er im geheimnisvollen Ultimate, nachdem er sich mit dem geschwächten XM-Substrat verbunden hatte.

Helios-Artefakte auf der ganzen Welt.
(Ingress Year Two – The Investigation (II))

Gerade als die Dinge unrettbar verloren schienen, wurden die #Helios-Artefakte entdeckt. Ihnen wurde genug Macht nachgesagt, um den Portal-Virus zu besiegen. Mit ihrer Hilfe wurden die Portale wiederbelebt und das allgemeine XM-Level auf seinen vorherigen Stand zurückgebracht. Dabei trat jedoch ein alarmierender Fakt zu Tage: Der wahre Zweck dieser Artefakte war es nicht, das Portal-Netzwerk zu beleben. Das Portal-Netzwerk hatte sie stattdessen seit Millionen von Jahren versteckt.

Die Helios-Artefakte dienten als Leuchtsignale für eine weitere Exogenous (außerirdische) Intelligenz, die lange Zeit unterdrückt war: die N’zeer. Diese werden mit wissenschaftlichem Fortschritt und einer alten Schutzgesellschaft namens Anti-Magnus in Verbindung gesetzt – die Vorgänger der heutigen Resistance.

Quelle: https://goo.gl/UNaaW8
Dt. Übersetzung: http://telegra.ph/Das-zweite-Jahr-Ingress-Künstliche-Intelligenz-und-Unsterblichkeit-12-08
Videos: Ingress Year Two – The Investigation (I) und Ingress Year Two – The Investigation (II)
#Story
@ENLde

 

Wunschzettel an NiantiClaus

Ho, Ho, Ho!

Bald schon ist Weihnachtszeit, und wir waren doch alle artig? 😉 Dann ist jetzt die Zeit, einen Wunschzettel an NiantiClaus zu schreiben! Was wünscht ihr euch für die Zukunft von Ingress? Notiert eure Wünsche, egal ob es Events, Anomalien, Swag, Items oder was auch immer betrifft.

Schreibt euren Wunschzettel bis zum 20. Dezember über eins der unten stehenden Formulare, und die #Vanguards werden sicher stellen, dass sie rechtzeitig vor Weihnachten bei NiantiClaus ankommen.

Deutsch: https://goo.gl/forms/P9Y0wSXUX1c1Xoqo2
Spanisch: https://goo.gl/forms/tv64mbZG7l1EVYfd2
Englisch: https://goo.gl/forms/I5lSfNGGsauu39PX2
Italienisch: https://goo.gl/forms/sxX42cIMDqxEaqzD3
Portugiesisch: https://goo.gl/forms/pLPi5R2BIdVqfDp32

Quelle: https://goo.gl/fFLW2M
#Niantic #Vanguards #NiantiClaus
@ENLde

EXO5-Swag-Partys

Gestern haben die ersten EXO5-Swag-Partys in München und Berlin stattgefunden. Weitere finden heute und morgen statt:

Berlin (C-Base), 7. Dez., 17 Uhr
Bonn (Café von & zu), 8. Dez., 19 Uhr
Hamburg (betahaus), 7. Dez., 17 Uhr

Wer sich für eine Rückerstattung entschieden hatte, sollte inzwischen eine Info-E-Mail von Niantic erhalten haben, in der die erfolgte Rückerstattung bekannt gegeben wurde.

Fotos: @angrox @domfire
#Swag #Berlinomaly #EXO5
@ENLde

Niantic-Stellungnahme zum #IngressPrime Presse Release

​Niantic nimmt in ihrem letzten Post Bezug auf die derzeit kursieren Gerüchte rund um Ingress Prime. In dem Post heißt es:

Wir haben gehört, dass viele von euch besorgt auf den Reset des Spielfeldes, den wir in unserem letzten Update erwähnten, reagiert haben. Euer Feedback ist uns wichtig und wir werden es für unser weiteres Vorgehen mit Ingress Prime beachten. Wir werden zu erwartende Änderungen kommunizieren, sobald die Veröffentlichung von Ingress Prime näher rückt.

Ihr könnt beruhigt sein, dass wir die Ergebnisse eures Engagements und eurer harten Arbeit bei der weiteren Entwicklung von Ingress Prime respektieren. Aufregende Zeiten kommen auf uns zu. Wir freuen uns darauf, im neuen Jahr mehr Informationen mit euch zu teilen.

In einem weiteren Kommentar zum Post macht Niantic erstmals explizit deutlich, dass derzeit keine Pläne bestehen, bei diesem „Reset“ alle Portale zu neutralisieren.

Quelle: https://goo.gl/JwAwvr
#IngressPrime #Ingress2.0
@ENLde

#Ingress aus der Luft

Die Festung Wilhemstein im Steinhuder Meer ist gerade in der Wintersaison heiß begehrt bei Grün und Blau, ob als Feldanker oder LZP-Versuch. Das Steinhuder Meer darf im Winter nämlich nicht beschifft werden. In diesem Jahr wurde die Festung am letzten Tag der Saison von der Resistance mit mehreren Spielern eingenommen. Da alle Portale voll besetzt, also ankertauglich waren, musste eine Lösung her. @rz231 heuerte heute mit finanzieller Unterstützung anderer Agenten einen Leichthubschrauber und konnte alle 18 Portale für die Enlightened zurückgewinnen.​​

Quelle: https://goo.gl/eeyykp
#Sitrep
@ENLde

Open Street Map: Daten aktualisieren

​Vor ein paar Tagen hat die in Ingress verwendete Karte von Google Maps zu Open Street Map gewechselt. Seitdem sind zum Teil mehr, zum Teil aber auch weniger Wege als zuvor ingame sichtbar.

Für Android-Nutzer gibt es ein Tool, mit dem ihr zur Verbesserung der Map beitragen könnt. Und so geht es:

1. Erstelle einen Account auf osm.org
2. Installiere den OSMTracker for Android™
3. Zeichne GPS Tracks auf, wenn du unterwegs bist, und lade sie später hoch.
4. Beim ersten Upload wirst du nach deinen Login-Daten für osm.org gefragt.

Es kann ein wenig dauern, bis die neuen Daten integriert werden.

Mehr Infos: https://goo.gl/T5uFUv
#Scanner #Map #Tools
@ENLde

Newsletter für IngressPrime

​Auf Ingressprime.com kann man sich seit dem Wochenende registrieren, um über Neuigkeiten zu Ingress 2.0 informiert zu werden. Auf der Seite heißt es:

Etwas stimmt ganz und gar nicht … Die Welt ist mehr, als man mit bloßem Auge sieht. Ein geheimer Krieg findet in den Schatten statt und du kannst das Schicksal dieses Universums mitgestalten. Aber dazu braucht es die richtigen Leute … und ein besonderes Stück Technik: Ingress Prime.

Quelle: ingressprime.com
#IngressPrime #Ingress2.0
@ENLde

#EXO5: Gewonnen und nun?

Die #EXO5 Anomalieserie ist mit einem Sieg der Enlightened zu Ende gegangen. Und was kommt nun?

🔸Entgegen aller Erwartungen wurden auf der Afterparty in San Francisco noch keine Anomalien für Q1 2018 verkündet.
🔸Es wird ein neues Camp Navarro vom 24. bis 27. Mai geben (voraussichtlich am gleichen Ort).
🔸Die #ExoPre Shards sind noch nicht wieder aufgetaucht.
🔸Ingress 2.0 aka Ingress Prime wurde auf den Afterpartys in Taipei und San Francisco für 2018 angekündigt.

Aus gut unterrichteten Kreisen haben wir erfahren, dass die EXO5 Supporter Kits der ersten Serie (außer Berlin) seit dem 25.10. beim polnischen Zoll festhängen. Obwohl Niantic seit Wochen an einer Lösung arbeitet, sind bislang alle Bemühungen erfolglos geblieben. Für zukünftige Anomalien wird Niantic daher eine andere Transportroute wählen.

Es gibt noch ein paar weitere Gerüchte bzgl. November Lima, die wir jedoch aktuell aufgrund fehlender Videoaufzeichnungen oder schriftlicher Bekanntmachungen weder bestätigen noch widerlegen können. Wir halten euch auf dem Laufenden, sobald wir mehr dazu wissen.

#CampNavarro #IngressPrime #Ingress2.0 #NL1331 #Swag #Anomaly
@ENLde