Monatliche Archive: Juli 2017

54 Beiträge

20.010 Missionen!

20.010 Missionen! Das ist der aktuelle weltweite #Rekord, den @nosmium am letzten Wochenende in München aufgestellt hat. Dies bescherte ihm u.a. 71.171 unique visits und 8.645 km für den Trekker. Da er jedoch in der Regel schneller läuft, als Niantic für den Trekker gelten lässt, sind seine tatsächlich – in aller Regel zu Fuß – zurück gelegten Kilometer deutlich mehr.
Gratulation auch von uns!
P.S.: Langsam gehen ihm die Mosaike in Deutschland aus …
Platz 2 bei den „Missionaren“ belegt @burli1 mit aktuell 18.167 Missionen.

Quelle: https://goo.gl/6bEVJ6
@ENLde

Operation „Green Tan“

Viel Grün gab es am Sonntagmorgen auch im Westen. Operation „Green Tan“ bescherte uns 11 Layer mit zusammen 95 Mio MU und entstand in Zusammenarbeit von belgischen, deutschen und niederländischen Agenten. Das Feld war Teil der weltweiten Aktion „Tangram“.

Die weltweiten Stats, wie sie bis dato bekannt sind:
– weltweite Aktionen: 17
– Layer: 285
– MU: 900 Mio
– Teilnehmer: 739
– Onyx Illuminator Badges: 55

#field
Quellen: @NorSevorg @rokaru @Semiotiq @unifex @weefreefang
@ENLde

24h Greenkeeping

24h Greenkeeping hieß es heuer zum zweiten Mal in München. 75 Agenten kamen am Wochenende in die bayrische Hauptstadt, um gemeinsam zu spielen. 33 davon hielten bis zum nächsten Morgen die ENL-Fahne hoch und waren die kompletten 24h dabei. Krasse Sache! :frog::muscle::green_heart:
@ENLde

Beacons in Gedenken an die zwei getöteten ENL Agenten in USA

Wir haben bereits von dem tragischen Unfall in Kalifornien berichtet, bei dem zwei ENL Agenten ums Leben kamen.
Die lokale Community bittet nun Agenten weltweit heute Nacht um 4 Uhr MESZ ENL-Beacons zu setzen. Falls ihr um diese Zeit zufällig noch wach seid und dem Aufruf folgt, macht bitte auch Screenshots davon und postet sie auf G+ mit den Hashtags #beaconsforpanda #beaconsforbrandon
Danke euch!

Quellen: https://goo.gl/4hB3sk sowie @LibertyBot2 @id0ntkn0w
@ENLde

 

Nachbesserung bei OPR Badge

Niantic hat bei der #OPR Badge nachgebessert.

Rückwirkend werden bei allen Agenten alle Übereinstimmungen zur Badge gezählt, egal wie die generelle Leistung war.

Ab sofort zählen zur Badge aber nur noch #Übereinstimmungen, die bei einer generellen Leistung von „good“ oder „great“ erreicht werden. (Wie es auch in der FAQ steht.)

Im Profil auf der Webseite werden jedoch weiterhin alle übereinstimmende Wertungen unabhängig von der Leistung gelistet, d.h egal ob sie zur Badge zählen oder nicht.

Quelle (Kommentare): https://goo.gl/ty7tK7
@ENLde

Ask Me Anything, Woche 3: Antworten

Andrew hat 30 Fragen beantwortet. Wir haben die Antworten zusammengefasst:

  • #Portaleinreichungen wird es in Zukunft wieder geben.
  • Andrew fand die Idee gut, dass die OPR-Webseite auch „Disagreements“ (abweichende Entscheidungen) anzeigen könnte, und wird den Vorschlag weitergeben.
  • Es ist zur Zeit nicht geplant, #OPR für L11 zu öffnen.
  • Eine Anerkennung für das Erreichen von Doppel-, Dreifach-Onyx etc. im Scanner wurde intern diskutiert. Aber aktuell ist nichts dahingehend in Planung.
  • Welche #Story #Charaktere zu den nächsten #Anomalien kommen, wird demnächst bekannt gegeben. Voraussichtlich(!) sind es welche, die dort noch nicht waren.
  • Wo es in #OPR seit Tagen keine Portaleinreichungen zu bewerten gibt (z. Bsp. Teile von Großbritannien), ist das Backlog bereits abgearbeitet.
  • Die Benennung von #Kapseln ist auch etwas, das Andrew haben möchte. Er hofft, dass dieses Feature bald kommt.
  • Die #Regeln für die kommenden Anomalien sind noch in Arbeit.
  • Die geografische Höhe ist für ein Portal nicht wichtig. Mit der entsprechenden Ausrüstung können also auch Unterwasser-Portale eingereicht werden. (Anmerkung: Andrew geht hier aber nicht darauf ein, ob diese Portale dann als „sicher für Fußgänger zu erreichen“ gelten. Beispiel war das Museo Subacuátio de Arte in Cancun.)
  • Spieler, die voraussichtlich wegen der Nutzung eines #Xiaomi Handys gebannt wurden, sollen sich bei Andrew melden.
  • Das gilt auch für Spieler, die keine #OPR-Badge im Scanner haben wollen.
  • Massenreports von Spielern, die als #Spoofer oder #Bots verdächtigt werden, helfen nicht „mehr“ oder „besser“. Man kann sich zusätzlich mit Andrew in Verbindung setzen und um Hilfe bitten. Jedoch kann es ein paar Tage dauern bis er reagiert und Erfolg ist nicht garantiert.
  • Temporäre eventbezogene Portale sind möglich und wurden bereits bei der #AgentOlympiad genutzt.
  • #NL1331-Badges / Charakter-Badges werden nicht auf Vor-Ort-Teilnehmer beschränkt.
  • Wer bei #OPR falsche Orte in den Einstellungen hat, soll ein Ticket aufmachen.
  • #Charakter-Badges werden auch weiterhin nicht gepusht sondern enthalten einen Code, der manuell eingegeben werden muss.

Quelle: https://goo.gl/ZC5Enq
#AMA #MondayGCM #TuesdayGCM
@ENLde

Ask Me Anything, Woche 2: Antworten

Andrew Krug hat 23 Fragen beantwortet. Hier sind die Kernpunkte:

  • OPR #Badges kommen wahrscheinlich nächste Woche.
  • Das #OPRBacklog sollte in den nächsten 2 Monaten abgearbeitet sein, wenn alles weiter so läuft.
  • #AnomalieRegeln für die AugustAnomalien sollen noch diese Woche veröffentlicht werden.
  • Swag mit NIALogos muss lizensiert werden, egal ob damit Profit gemacht wird oder nicht. Die Lizenz kann ggf. auch kostenlos sein.
  • Leute mit falschen Heimat/BonusOrten in OPR sollen ein Ticket im Help Center aufmachen.
  • Die Markierung von „Unique Portals“ im Scanner analog zu Pokemon könnte mit #Ingress2.0 kommen.
  • Sobald Ingress 2.0 ausgerollt ist und stabil läuft, wird auch wieder an neuen Features für Ingress gearbeitet.
  • Es wird an einer Lösung für die Agenten gearbeitet, die aufgrund von Spielgebiet, Heimat und Bonusort keine Portaleinreichungen zur Bearbeitung zugewiesen bekommen.

Quelle: https://goo.gl/nNtdsN
#MondayGCM #AMA
@ENLde

G+ Community für Agenten mit über 100 Mio AP

Es gibt zusätzlich zur AgentStats-Gruppe auch eine G+ Community für Agenten mit über 100 Mio AP, für die ihr vorgeschlagen werden könnt, wenn ihr mindestens 100 Mio AP habt. Um effektiv in die oben erwähnte Tabelle zu kommen, benötigt ihr aktuell um die 200 Mio AP.

Danke an @Amhehu, @AndyMcRandy und @Burli1 für die Zusatzinformationen! :relaxed:

#Top100 #Weltrangliste #AgentsStats
@ENLde

Weltweite Ingress-Bestenliste

L16 ist noch lange nicht das Ende der Fahnenstange. Jeden Monat aufs Neue erstellt Agent daethnir die Liste der Top100-Spieler weltweit. Hier findet ihr die aktuellen Stats:
https://plus.google.com/u/0/+BriHatch/posts/CYqXXQgETrJ

Ihr seid nicht in der Liste aber habt über 60 Mio AP? Helft daethnir und tretet der Ingress United AP Elite AgentStats-Gruppe bei: http://l.aoeu.com/as

Fakten am Rande: Unter den Top 10 sind 7 ENL, davon zwei Deutsche (@Amhehu [ENL], @bodydrag [RES]), ein Österreicher (@BodhiDeluX [ENL]) und ein Schweizer (@pr0m16 [ENL]) – insgesamt 6 Europäer. Alle Achtung!

#Top100 #Weltrangliste #AgentStats
@ENLde

Seer Badge FAQ

Mit der zunehmenden Abarbeitung der aufgelaufenen Portaleinreichungen durch #OperationPortalRecon (#OPR) stellt sich die Frage nach der #Seer #Badge. Wir haben die Antworten auf die häufigsten Fragen zusammengefasst.

Zählen meine genehmigten Portale für den Seer?
Einreichungen bis Ende 2014: ja
Alle späteren: nein

Kann ich irgendwo sehen, welche das sind?
Die Anzeige bei der Seer-Badge zeigt alle genehmigten Einreichungen, egal ob sie für die Badge zählen oder nicht.
Wenn du jedoch deine alten E-Mails noch hast, kannst du mit #IPST (Ingress Portal Submission Tracker) recht einfach das Datum deiner Portaleinreichungen prüfen.

Wird es in Zukunft wieder möglich sein, Portale einzureichen?
Aktuell geht das schon wieder in einzelnen sehr portalarmen Gegenden (Brasilien und Korea). Wann das bei uns wieder geht, ist noch nicht klar.

Werden die dann neuen Einreichungen wieder zur Seer Badge zählen?
Lt. Andrew Krug steht das noch nicht fest, ist aber in Diskussion.

Wie lange dauert es noch, bis das Backlog durch #OPR abgearbeitet ist?
Hochrechnungen gehen davon aus, dass das Backlog durch #OPR in ca. 9 bis 12 Wochen abgearbeitet sein könnte.

Welche Stufen hat die Seer Badge?
Bronze: 10
Silber: 50
Gold: 200
Platin: 500
Onyx: 5000

Quellen:
Fevgames: Seer Badge
Ingress G+ Post: Portal Submissions reopened
Andrew Krug G+ Ask Me Anything
OPR Community G+ Post
Ingress Portal Submission Tracker

OPR: FAQ und Bewertungsbeispiele

#OPR hat mit #FAQ und #Guide zwei zusätzliche Informationsquellen bekommen, die euch bei der Bewertung der Portaleinreichungen helfen sollen. Da diese Quellen aktuell nur in Englisch verfügbar sind, haben wir uns an die Übersetzung gemacht:

FAQ: http://telegra.ph/OPR-FAQ-07-13
Bewertungsbeispiele: http://telegra.ph/OPR-Candidate-Action-Guide-07-13

Links und Tools:
Webseite: https://opr.ingress.com
Hilfe: https://opr.ingress.com/help
OPR-Tools: https://gitlab.com/1110101/opr-tools

@ENLde

OPR ab L12

OPR ist jetzt für alle Agenten ab L12 verfügbar! Zusätzlich gibt es neue Informationen zur dazugehörigen Medaille.

Um die Medaille zu erhalten, müssen eure Entscheidungen mit anderen Agenten übereinstimmen, sobald das Portal online geht oder abgelehnt wird. Ebenfalls muss eure Gesammtwertung „gut“ oder besser sein. Die Medaille kann auch zum Leveln genutzt werden.

Anforderung für die Medaille:
Bronze: 100 Portale
Silber: 750 Portale
Gold: 2500 Portale
Platin: 5000
Onyx: 10000

Dies wird erst einmal die letzte Levelabsenkung sein.

Quelle: https://plus.google.com/+Ingress/posts/hPZFqa7Q4qs
#OPR
@ENLde

ITO EN Transmuter: mehr Informationen

Ein hausinternes WhitePaper von IQTech bringt mehr Informationen zum Ursprung der neuen ITO EN Mods. ​ (Original: http://investigate.ingress.com/2017/07/10/the-ito-en-transmuter/)

Danke an @lilowen für die Übersetzung.

Leider sagt auch dieses nichts über die Droprate von anderen Mods, Powercubes oder Viren aus, wenn Portale mit modifiziertem XM-Spin gehackt werden. Es scheint jedoch so, dass der Output dieser Items von den neuen Mods quasi nicht beeinflusst wird.
Wenn ihr mehr Informationen und/oder Screenshots zum Thema habt, lasst es uns wissen.

#NewItem
@ENLde

ITO EN Transmuter: Hacktests

Erste Tests mit dem neuen ITO-Mod haben folgendes ergeben:

2 ITO Mods 1x (+) und 1x (-) heben sich gegenseitig auf
2 ITO Mods 2x (+) oder 2x (-) ergeben nicht mehr Items als ein Mod

=> es ergibt nur Sinn, maximal einen Mod dieser Art zu deployen

Die (+) Variante gibt nur Shields und Resos aus,
die (-) Variante gibt nur XMP und US aus.

Keys können weiterhin ganz normal erhackt werden mit diesem Mod.

#NewItem
@ENLde

NIA-Anmeldung für September-Anomalien möglich

Die NIA Registrierung für die Anomalien in September ist jetzt offen. Meldet euch an und unterstützt Enlightened in Stockholm, Ljubljana oder Turin.

Stockholm, Sweden: http://nian.tc/13MAGNUSStockholm
Ljubljana, Slovenia: http://nian.tc/13MAGNUSLjubljana
Turin, Italy: http://nian.tc/13MAGNUSTurin

Quelle: https://goo.gl/uV2CSg
#anomalien
@ENLde

Andrew Krug zur TOS

Andrew Krug bestätigt zwei Dinge, die viele schon immer dachten:

1. Ein Account pro Spieler. Nicht der Account deines Freundes, deiner Katze oder deines Goldfischs. Spielt mit eurem eigenen Account und keinem Anderem.
2. Massenreporting von Spielern gegen Spoofer oder andere Cheater an Nia führt NICHT zu einer größeren Erfolgsquote diese zu sperren.

Außerdem denkt er darüber nach, eine wöchentliche „Frag den Community Manager“ Runde zu starten.

Quelle: https://goo.gl/JiJENK

#news
@Enlde

Operation Portal Recon (kurz #OPR)

Operation Portal Recon (kurz #OPR)

Was war das nochmal? Immer wieder hören wir, dass das Zugangslevel gesenkt wurde. Doch worum gehts da? Und was bringt uns das?

#OPR ist ein Tool zur Bewertung von #Portaleinreichungen durch uns Spieler. In erster Linie bringt uns das neue #Portale. Auch Portaleinreichungen soll es in Zukunft wieder geben. In zweiter Linie soll es dafür eine #Badge geben. Jedoch nicht für die reine Anzahl der bewerteten Portale, sondern die Anzahl der Portale, bei denen durch deine Mithilfe die Bearbeitung abgeschlossen werden konnte. Also diejenigen, wo der Einreicher eine Zusage oder Ablehnung per E-Mail bekommt. Die genauen Badgegrenzen sind noch nicht klar. Aber das Design der Badge wurde bereits veröffentlicht.

Zur Teilnahme muss zunächst ein Test absolviert und bestanden werden. Unter https://opr.ingress.com/help findet ihr Regeln, nach denen Portale bewertet werden sollen und auch ein Erklärvideo dazu.

Besteht ihr den Test nicht, habt ihr nach 30 Tagen die Möglichkeit, den Test zu wiederholen. Dies gilt auch, wenn ihr den Test ein weiteres Mal nicht besteht etc.

Die Portale, die ihr zur Bewertung bekommt, richten sich danach, welche #Heimatstadt ihr in den Einstellungen angebt. Diese Einstellung kann nicht mehr geändert werden! Ihr habt zudem die Möglichkeit einen #Bonus-Ort anzugeben, den ihr einmal pro Jahr ändern könnt. Die Portalauswahl erfolgt dann in Form eines Donuts. Von eurer eigenen Stadt werdet ihr daher kaum Portale zugewiesen bekommen, dafür aber mehr in einem gewissen Umkreis. Außerdem bekommt ihr auch Portale aus eurem aktiven #Spielbereich zur Bewertung vorgelegt.

In den Einstellungen könnt ihr auch die Sprache von Englisch auf Deutsch umstellen.

Weitere Hilfen:
G+ Community: https://goo.gl/EBzjgf
OPR-Tools-Skript: https://gitlab.com/1110101/opr-tools
Fragt auch in eurer Comm, ob es lokale Chats gibt, in denen ihr euch zu OPR austauschen könnt.

@ENLde

Andrew Krug in Frankfurt: Zusammenfassung

Bilder vom Frankfurter XF-Treffen mit Andrew Krug gab es gestern schon. Hier nun auch ein paar Fragen und Antworten vom Freitagabend.
https://plus.google.com/+SvenW/posts/UZBkT8Kw8gA

Die wichtigsten Infos in Kürze:

  • Es wird versucht Events wie Camp Navarro, Agent Olympiad oder Operation Clear Field auch nach Europa zu holen. Ob das klappt, ist jedoch noch offen.
  • Es ist möglich, dass die kommenden Anomalien ein geändertes Format haben.
  • Es wird an einer Möglichkeit gearbeitet, ungerechtfertigte Bans durch eine breitere Basis überprüfen zu lassen, an der Spieler beteiligt sind: Second Chance Program.
  • Eine NL1331Europatour ist für Ende des Jahres in Planung.
  • Das Zustandekommen von GoRuckEvents in Europa ist v. a. abhängig von der Teilnehmerzahl.
  • Portaleinreichungen wird es definitiv in Zukunft wieder geben, aber der Zeitpunkt ist noch unklar.

Danke an P2063 für das Interview.

@ENLde