Monatliche Archive: Oktober 2017

76 Beiträge

Ask Me Anything, Woche 17: Antworten

Wer Angst hatte, dass sein Aluhut gegen die TOS ist, kann nun wieder beruhigt schlafen. Er wird dafür mit Sicherheit nicht gebannt. Andrew hat uns zudem erzählt, wie er zu seinem Ingame-Namen kam, dass er sich heute als furchterregende Vogelscheuche verkleidet und lieber Süßes als Saures mag. Und was gab es sonst noch an handfesten Fakten in den knapp 100 Antworten?

Portaleinreichungen / OPR
🔸Demnächst soll es separate Ablehnungstexte für Duplikate und „zu nah“ geben.
🔸Die genaue Definition, wann zwei Portale zu nah sind, steht noch aus.
🔸Ein positiv bewertetes Portal wird als Übereinstimmung gewertet, wenn es in OPR angenommen wurde, selbst wenn es wegen zu geringem Abstand nicht freigeschaltet wird.

Ingress 2.0
🔸Die zuletzt gezeigten Screenshots sind kein Ausblick auf Ingress 2.0

Riot / Scraper / Guardian / Vanguards
🔸Niantic ist weiterhin dabei, die Sachlage zu prüfen und entsprechende Schritte zu unternehmen.
🔸Scraper können via http://support.ingress.com gemeldet werden.
🔸Das weitere Vorgehen in Bezug auf die Guardian Badge wird noch diskutiert.
🔸Die entstandenen Lücken bei den Vanguards werden aus den vorhandenen Bewerbungen gefüllt

Embedded Reporter
🔸Bewerbung für Dezember erst nach Abschluss der November-Anomalien

IngressSage
🔸Die Designer der Vorschläge, die Niantic gut fand, wurden informiert. Näheres in Kürze.

Anomalien
🔸Es gibt wohl eine technische Lösung für die Recharge-Room-Problematik, die während #EXO5 getestet wird.
🔸Die am Samstag bei den Anomalien weltweit führende Fraktion soll von Devra Bogdanovich in Berlin Informationen darüber erhalten, wie das November Lima Projekt, die Ereignisse in Washington, der Ingress-Scanner und die Exogenous Entities miteinander zusammen hängen.

Quelle: https://goo.gl/AjtpT8
#AMA #MondayGCM #Vanguards #LTP #Portaleinreichungen #OPR #EmbeddedReporter #Anomalien #IngressSage #Scraper
@ENLde

#EXO5 Anomaliezonen weltweit sichtbar

Für ca. 48 Stunden sind nun die Portalmarkierungen der Anomaliezonen für Samstag sichtbar. Den lokalen Organisatoren wird dadurch die Möglichkeit gegeben, eventuelle Probleme und Fehler zu melden. Die endgültigen Anomaliezonen sollen dann ein paar Stunden vor Beginn der Anomalien sichtbar werden.
Fotos: @Gnaggi
@ENLde

Eure Lebensmittelspende gibt extra #CoolPoints für #Goruck #OCF Berlin

Goruck Operation Clear Field hat mit den „Deutschen Tafeln Berlin“ eine Zusammenarbeit geschlossen. Teams, die am Berliner Event teilnehmen, können sich vorab schon zusätzliche #CoolPoints sichern. Sammelt dazu Konserven, Nudeln und Reis, bringt diese am Sonntagmorgen mit zum Startpunkt und gebt sie dort ab.
Hinweis: Auf diese Art gesammelte #CoolPoints zählen nicht zur geforderten Mindestmenge von 30 Punkten, um die Badge zu erhalten, sondern lediglich als Bonus.
Weitere Möglichkeiten Zusatzpunkte zu ergattern werden vor Ort bekannt gegeben.

Mehr Informationen: https://goo.gl/pxAT1s
#GORUCK #OCF #Berlinomaly #EXO5
@ENLde

Niantic Stellungnahme zu #RIOT

Niantic hat soeben eine Stellungnahme zu #RIOT abgegeben. Darin heißt es:

Wir haben kürzlich erfahren, dass eine third party Webseite Daten ohne unsere Erlaubnis aus Ingress gezogen hat. Das Entnehmen, Scraping oder Indizieren unserer Leistungen oder Inhalte ist ein Verstoß gegen die Ingress TOS (Nutzungsbedingungen). Niantic wird die Nutzung von derartigen Seiten oder Services nicht stillschweigend hinnehmen.

Wir prüfen alle Optionen, um unsere Nutzer, unser Spiel und unsere Rechte zu schützen. Wir werden weitere Maßnahmen ergreifen, wo es angebracht ist. Wir untersuchen außerdem eine Langzeitlösung für die Guardian Badge.

Vanguards und trusted Reporter, die vermutlich an den erwähnten Vorfällen beteiligt waren, sind entweder freiwillig zurück getreten oder sind von ihrem Posten entlassen worden.

Ingress lebt durch das Engagement von Spielern, die wundervolle Erfahrungen möglich machen. Bitte pflegt weiterhin die Beziehungen untereinander und macht Ingress zu einer offenherzigen Gemeinschaft innerhalb und außerhalb der Grenzen des Spiels.

Quelle: https://plus.google.com/+Ingress/posts/KGEVPAr1JZu
#RIOT #Official #Vanguards #TrustedReporter
@ENLde

Graffiti-Workshop auf NIA-Afterparty: Anmeldung

​Während der NIA-Afterparty in Berlin gibt es einen kostenlosen Graffiti-Workshop, bei dem ihr in 10 Gruppen von 15 Leuten ein Ingress-Graffiti gestalten werdet.

Die Anmeldung ist bis zum Dienstag, 31. Okt 24:00 Uhr MEZ möglich. Allerdings ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Haltet euch also ran!

Ob ihr dabei seid, erfahrt ihr am 1. November.

Anmeldung: https://goo.gl/Jey3xD
#EXO5 #Berlinomaly #Workshop #Afterparty
@ENLde

Was ist Operation Clear Field?

Was ist Operation Clear Field?

Die GORUCK-Seite sagt dazu: Operation Clear Field kombiniert eine auf Gemeinnützigkeit ausgelegte Schnitzeljagd mit wettkampforientierten Ingress-Elementen. Du und dein kleines Team (RES, ENL oder XFAC) bekommt vor Ort eine ausgedruckte ToDo-Liste von einem GORUCK-Kader.

Für die erfolgreiche Abarbeitung dieser Liste gibt es „Cool Points“. Euer Team muss am Ende mind. 30 davon haben, damit ihr die Badge bekommt.

Wie sieht nun also eine solche ToDo-Liste aus? Schaut selbst: http://telegra.ph/Operation-Clear-Field-Hitlist-10-25

#OCF #Berlinomaly #EXO5 #GORUCK
@ENLde

Operation Clear Field Berlin: 75 neue Tickets

Wer noch an Operation Clear Field in Berlin teilnehmen möchte, kann Tickets dafür jetzt erwerben.

Teilnehmer werden die OCF Ingame Badge erhalten sowie Patches entsprechend ihrem Abschneiden:
🔸OCF Patches für jeden
🔸Scavenger Hunt Patches für die Sieger

Operation Clear Field ist zwar eine Art Schnitzeljagd, hat jedoch als Event mit der GORUCK Scavenger Hunt nichts zu tun. Daher werden diese Patches nicht mehr automatisch an alle vergeben.

Quelle: https://goo.gl/UmzqHv
Tickets: https://goo.gl/eezz6W
#EXO5 #OCF #GORUCK
@ENLde

Enlightened United Overload: SitReps aus Österreich

Die SitReps zur europaweiten Feldaktion „Enlightened United Overload“ wurden in der Zwischenzeit veröffentlicht. Die schwedischen Organisatoren haben einen Sammelpost verfasst, in dem ihr über die Hintergründe, Geschichte und das Ausmaß der Operation in Zahlen erfahren könnt.

Dabei sind auch die Berichte über die Aktionen in Österreich:
🔸SitRep und Bilder aus Oberösterreich/Niederösterreich und der Tschechei
🔸SitRep aus der Steiermark

#fields #Österreich #Overload #ESC
@ENLde

EXO5: Was sind Exogenous Entities?

EXO5 … Der Name der aktuellen Anomalieserie bezieht sich auf sogenannte „Exogenous Entities“. Was oder wer sind diese? Dieses Posting von Anfang des Jahres auf investigate.ingress.com wirft etwas mehr Licht darauf.

Exogenous Entities: Das sind außerirdische intelligente Wesen (wenn man sie so nennen kann). Bis dato kennen wir zwei unterschiedliche Arten. Shapers, weil man annahm, dass XM den Geist von Sensitiven (Indiduen, die scheinbar stark von XM beeinflusst werden) formt. Die N’zeer, bei denen unklar ist, woher der Name stammt aber wohl mehrere Tausend Jahre alt ist. Sie sind seit ewigen Zeiten unter Nutzung von menschlichen Stellvertretern im Konflikt mit den Shapern. Ich verstehe die Quantenmechanik davon nicht ganz, aber genauso wie XM an mehreren Stellen zugleich existiert, geht man aktuell davon aus, dass XM von diesen Exogenous Entities beeinflusst wird. Beide dieser außerirdischen Spezies wirken darauf ein. XM hilft geordnete Daten zu übertragen. Daher könnte es auch sein, dass XM an sich nichts anderes ist als eine körperlose Form einer der beiden Spezies. (Ich werde einen Experten bitten, dir dies nochmal extra zu erklären.)

Unstetige Geheimgesellschaften (Noncontinuous Secret Societies): Ungleich den Illuminati oder anderen Geheimgruppen, die über Erblinien und andere zentralisierte Erhaltungsmechanismen verfügen, haben sich 13MAGNUS- und ANTI-MAGNUS-Gruppen über die Jahrhunderte hinweg scheinbar beinahe zufällig etabliert. (Experten nehmen an, dass es keine wirklich ‚zufälligen‘ Ereignisse sind.) Wenn ein MAGNUS gebildet wird, nimmt er einfach die Arbeit der vorherigen Gruppe auf, egal ob das Dutzende oder Hunderte Jahre zuvor und in einem anderen Teil der Erde war. Es ist durchaus möglich, dass MAGNUSSE immer aktiv sind, aber da ihre Aktivitäten geheim sind und XM erst in jüngster Vergangenheit entdeckt wurde, kann man über historische MAGNUSSE nur spekulieren. Zum Beispiel glauben wir, dass es im 4. Jh. v. Chr. einen 13MAGNUS gab, dem u.a. Platon, Alexander der Große, Aristoteles, Diogenes von Sinope und Ada (Karien) angehörten. Wir glauben zudem, dass es zeitgleich in Persien einen ANTI-MAGNUS gab. Aber diese Annahme basiert auf der Tatsache, dass es in Persepolis eine anormale Zone („Anomalous Zone“) gibt. Ich habe einen unserer Kollegen gebeten, potentielle 13MAGNUS- und ANTI-MAGNUS-Gruppen aufgrund historischer Korrelationen via Crowd-Sourcing zu untersuchen.

Während der 13Magnus Reawakens Anomalie in Seoul wurde zudem eine Sprachnachricht von ADA bekannt, in der sie vor weiteren Exogenous Entities, den Exogenous Precursers, warnt.

Dt. Übersetzung: http://telegra.ph/EXO5-Was-sind-Exogenous-Entities-10-24
Quelle: https://goo.gl/bUWjEN
#Story #EXO5
@ENLde

EXO5 Berlin: Noch 11 Tage!

Noch 11 Tage bis zur Anomalie in Berlin, der europäischen Anomalie, bei der das bislang größte Rahmenprogramm geboten wird:

🔸GORUCK Stealth & Urban
🔸NL1331 mit Hilda Leung
🔸EXO5 Swag-Marktplatz
🔸EXO5 Anomalie mit Devra Bogdanovich
🔸eine Niantic Afterparty mit Graffiti Workshops und Fotowand
🔸eine mind. genauso geniale ENL Afterparty
🔸GORUCK Operation Clear Field (ausverkauft)
🔸Mission Day

Überzeugt? Dann registrier dich noch heute auf enlightened.rocks und genieße mit uns ein fantastisches erstes Wochenende im November!
Wir sehen uns! ☺️

#Anomalie #Berlin #Berlinomaly #Goruck #MissionDay
@ENLde

Portal Appeals Community: Nur noch für Änderungs- und Löschanträge zuständig

Die Portal Appeals Community hat nun einen angepassten Post von NIA Ops, der Auskunft über den geänderten Zweck der Community gibt. Demnach ist sie nur noch für die Bearbeitung der durch Niantic abgelehnten Änderungs- und Löschanträge zuständig.
Das geht einher mit einer entsprechenden Notiz in Ablehnungsemails für neu eingereichte Portale, die besagt, dass Entscheidungen von OPR nicht durch NIA Ops revidiert werden. Die betreffenden Portale können maximal neu eingereicht werden.

Quelle: https://goo.gl/JdaGaT
#OPR #Portaleinreichungen
@ENLde

Ask Me Anything, Woche 16: Antworten

Andrew hat heute 49 Fragen beantwortet. Die meisten davon drehen sich um OPR. Aber auch die Frage nach den Scrapern blieb nicht komplett ignoriert:

Seer / OPR / Portaleinreichungen
🔸Die Chance, dass die Seer Badge reaktiviert wird, ist aktuell gering.
🔸Portale auf Firmengeländen sind immer noch valide Portale. Nur Portale auf privatem Wohneigentum sind unerwünscht.
🔸Entscheidungen, die durch OPR getroffen werden, werden nicht durch Nia OPs revidiert. Portal Appeals ist dafür nicht mehr zuständig.
🔸Die Frage nach der Erreichbarkeit für Fußgänger richtet sich auf das aktuelle Objekt in der Realität.
🔸NIA arbeitet daran, eine Lösung für Gebiete mit zu wenig Reviewern zu finden.
🔸Wer den Test zweimal nicht bestanden hat, bekommt vorerst keine neue Chance.
🔸Andrew findet es eine gute Idee, erfolgreiche Portaleinreichungen auch für die Unique Visits zählen zu lassen.
🔸Es wurden 238k neue Portale eingereicht.
🔸Portaleinreichungen, die in Titel oder Beschreibung andere Agenten beleidigen, sollen abgelehnt werden.
🔸Portaleinreichungen sollen fraktionsunabhängig bewertet werden.

TOS / Scraper
🔸Die Sache mit den Scrapern wird aktuell untersucht. Sobald die Zeit dafür reif ist, wird Niantic ein Statement abgeben.

Embedded Reporter
🔸Die Emails an die gewählten Spieler sollen in den nächsten 48 Stunden gesendet werden.

IngressSage
🔸Niantic wird seine Favoriten bald bekannt geben.

Events
🔸Mini-Events wie EXO5Controller sollen einmal im Vierteljahr stattfinden.

Quelle: https://goo.gl/3ok9gx
#AMA #MondayGCM #Scraper #Riot #TOS #OPR #Portaleinreichungen #Seer #IngressSage #EmbeddedReporter
@ENLde

Hilda Leung: Alle Events für die Europatour

Ihr wollt Hilda Leung bei ihrer Tour durch Europa treffen? Hier sind noch einmal sämtliche Daten und die zugehörigen Links zu den G+ Events. Bitte helft den Organisatoren beim Planen und gebt euer Kommen bekannt. Danke!

Oktober
Do, 26. Okt. – London: https://goo.gl/dnLoCs (NL1331)
Fr, 27. Okt. – Paris: https://goo.gl/xSiZJb
Sa, 28. Okt. – Lausanne: https://goo.gl/zDrbvE
So, 29. Okt. – Zürich: https://goo.gl/kt27Lr

November
Mi, 01. Nov. – Stuttgart: https://goo.gl/yh9uut
Fr, 03. Nov. – Berlin (das ganze EXO5-Wochenende)
Mo, 06. Nov. – Amsterdam: https://goo.gl/8jzwx8
Di, 07. Nov. – Brüssel: https://goo.gl/3NVHu7

Quelle: https://goo.gl/aGzDPi
@ENLde

Ask Me Anything, Woche 15: Antworten

​Die Quintessenz der heutigen 56 #AMA Antworten? Andrews Lieblingsdonuts sind mit Frischkäse, er selbst möchte aber keiner sein und Niantic hat was Tolles für das fünfjährige Jubiläum und die kommenden Feiertage geplant.

Portaleinreichungen / OPR
🔸Die Seer Badge bleibt weiterhin inaktiv.
🔸Es wird bald™ eine Ankündigung bzgl. Portal Appeals geben.
🔸Es wird an einer Lösung für die Portale gearbeitet, die z. Zt. in OPR festhängen.

Vanguards
🔸Andrew ist mit dem derzeitigen Verlauf des Projektes sehr zufrieden.

Ingress 2.0
🔸Der Comm in Ingress 2.0 wird anders aussehen.
🔸Mehr Infos kommen wahrscheinlich bald™.
🔸iOS wird systembedingt auch weiter keine Passcodeeingabe in der Ingress-App haben.

Soziales
🔸Den Arbeitgeber anderer Spieler zu informieren, dass diese Ingress spielen, ist Belästigung und Einschüchterung. Lasst es!

Anomalien
🔸Informationen über die Charakterbadges in den Supporter Kits sollen morgen kommen.

Quelle: https://goo.gl/hKdSjD
#Anomalie #EXO5 #OPR #Portaleinreichungen #Seer #Vanguards #Ingress2.0 #MondayGCM #TuesdayGCM
@ENLde

Schweizer XF Fun

Seit über einem Jahr veranstalten die Zürcher Ingresser eine Reihe von XF-Fun-Events, um den sozialen Aspekt des Spiels zu fördern und den Missmut zwischen den Fraktionen zu vermindern. Quadratisch, praktisch, gut war das Motto bei der Aktion dieser Art am letzten Samstag, bei der sich 23 Agenten im Stadtgarten Winterthur trafen. Schaut euch an, was dabei heraus kam.

Video: https://youtu.be/K5wILy9MmhY
SitRep: https://goo.gl/3kXjkk
#fieldart #XFac
@ENLde

Oktober-Events für die Treffen mit Hilda Leung


Die meisten Städte haben inzwischen ihre Treffen mit Hilda Leung (Ingress Community Managerin für Asien) geplant. Hier findet ihr die Event-Links für die Treffen im Oktober. Bitte helft den Organisatoren beim Planen und gebt euer Kommen bekannt. Danke!

Do, 26. Okt. – London: https://goo.gl/dnLoCs (NL1331)
Fr, 27. Okt. – Paris: https://goo.gl/xSiZJb
Sa, 28. Okt. – Lausanne: https://goo.gl/zDrbvE
So, 29. Okt. – Zürich: https://goo.gl/kt27Lr

@ENLde

Ein Micra in Afrika


Mit einem Nissan Micra quer durch Afrika? Ihr schüttelt den Kopf, doch @TravelYoda, ein Lvl7 ENL Agent aus Thüringen, machte es nicht zum ersten Mal! Aber dieses Mal mit Scanner und virtuell begleitet von seinem OP @fR4nKon, um den Süden Afrikas mit einigen großen Feldern zu überziehen! Auf dieser Reise wurden nicht nur Links gezogen und Felder gebaut, sondern auch neue Bekanntschaften geschlossen.

Längster Link: 1554 km
(zum Vergleich: Rügen <-> Konstanz = 834 km)
Größtes Feld: 226 369 MU

Insgesamt waren bei der letzten Feldaktion (Bild oben rechts) 4 Länder (Südafrika, Namibia, Botswana, Simbabwe) und 32(!) Zellen betroffen. Zusammen gab es dafür knapp eine halbe Million MU. Alle Achtung!

#WhereDidIngressTakeYouToday
@ENLde

Stellungnahme der #Vanguards zur Recharge Room Diskussion

Sarah New aka MM207A (USA, ENL) hat gestern einen Beitrag auf Google+ veröffentlich, in dem sie stellvertretend für die Vanguards auf die aktuelle Debatte um Recharge Rooms eingeht und erzählt, inwieweit die Vanguards bei einer Lösungsfindung beteiligt sind. Das ist der Inhalt dieses Posts:

Danke für eure ganzen Posts, in denen ihr berichtet habt, wie wichtig Recharge Rooms für euch sind. Die Vanguards teilen eure Leidenschaft für alle Aspekte dieses Spiels, und wir wissen, dass Recharge Rooms für viele etwas Besonderes sind. Wir haben eure Berichte an Niantic weiter geleitet. #Ambassador #Niantic

Es ist unsere Aufgabe als Vanguards, die Positionen der Spieler gegenüber Niantic zu den verschiedensten Themen zu vertreten. Jedoch bleibt die letztendliche Entscheidung immer bei Niantic. Wir haben erfahren, dass Niantic aktuell eine technische Lösung evaluiert, mit der eine faire Lösung für Recharge Rooms im ersten Quartal 2018 geschaffen werden könnte. Mehr Informationen dazu wird es hoffentlich zu Beginn des neuen Jahres geben.

Wir sind gespannt, wie diese Lösung aussehen wird. Und wir stehen Niantic mit Feedback und Hilfe zur Seite, um sicher zu stellen, dass die gefundene Lösung allen Seiten gerecht wird.

Quelle: https://goo.gl/sPxqcm
#RechargeRooms #EXO5 #Anomalie #Badge #Vanguards
@ENLde

Everything You Need to Know: 12. Okt. 2017

KodamaSmiles gibt in ihrem heutigen „Everything You Need to Know“ eine kurze Zusammenfassung der Ingress-Hintergrundgeschichte der letzten Wochen:
🔸Ken Owen wurde von dem Auftragskiller 855 ermordet.
🔸Der Auftraggeber war eine Frau.
🔸Der Mord geschah an der gleichen Stelle in Washington, an der damals OLW und Jarvis ihre Streitigkeiten ausgetragen haben.
🔸In Washington ist zudem der Sitz von NIA, November Lima und IQTech.
🔸Wer oder was die Exogenous Precursors sind, ist weiterhin unklar.

Quelle: https://goo.gl/CFJFpZ
#Story #NL1331
@ENLde

Ask Me Anything, Woche 14: Antworten

Andrew hat heute morgen 76 der gestrigen Fragen beantwortet. Wir wissen nun, dass er lieber Kuchen als Eis isst und zu Halloween als Captain Obvious unterwegs ist. Und sonst?

OPR / Portaleinreichungen
🔸Es ist ein Feature geplant, um Doppeleinreichungen zu reduzieren.

Recharger
🔸Es ist unwahrscheinlich, dass Niantic die getroffene Entscheidung für Q4 ändert.
🔸Aktuell werden technische Lösungen für Q1 2018 evaluiert.

Mission Day
🔸Bewerbungen unter https://www.ingress.com/missionday

LTP / Guardian
🔸Die Zukunft der Badge und Alternativen werden aktuell mit den Vanguards diskutiert.

Ingress 2.0
🔸Mit Ingress 2.0 wird keine Intel 2.0 kommen.

Quelle: https://goo.gl/MzgMSN
#OPR #Portaleinreichungen #MissionDay #RechargeRoom #Guardian #LTP #LZP #Vanguards
@ENLde

Design-Wettbewerb zum 5-Jahres-Jubiläum

Für die Badge zum 5. Jahrestag von Ingress hat Niantic einen Design-Wetttbewerb ausgerufen.

Sendet eure Vorschläge bis 21. Oktober, 08:59 Uhr MEZ mit dem Hashtag #IngressSage auf G+, Instagram, Twitter oder Facebook.

Niantic will sich von euch inspirieren lassen. Die besten Vorschläge werden am 15. November zusammen mit dem finalen Design der Badge gezeigt.

Teilnahmebedingungen

Quelle: https://goo.gl/Fo5yzB
#IngressSage #Wettbewerb #Badge
@ENLde

Keine Portal Appeals für Ablehnungen durch OPR

Niantic nimmt in der englischen FAQ ebenfalls Bezug auf die Masse der aktuellen Ablehnungen durch OPR und sagt, dass diese Ablehnungen endgültig sind. Wer damit nicht einverstanden ist, kann das Portal maximal neu einreichen.
Damit ist der Weg über die Portal Appeals Community für abgelehnte Einreichungen nun nicht mehr der offiziell empfohlene. Bei abgelehnten Änderungs- und Löschanträgen soll man lt. Andrew Krug jedoch weiterhin diese Community nutzen.

Ingress FAQ: https://goo.gl/M4xF6S
#Portaleinreichungen #OPR #FAQ
@ENLde