Stellungnahme der #Vanguards zur Recharge Room Diskussion

Sarah New aka MM207A (USA, ENL) hat gestern einen Beitrag auf Google+ veröffentlich, in dem sie stellvertretend für die Vanguards auf die aktuelle Debatte um Recharge Rooms eingeht und erzählt, inwieweit die Vanguards bei einer Lösungsfindung beteiligt sind. Das ist der Inhalt dieses Posts:

Danke für eure ganzen Posts, in denen ihr berichtet habt, wie wichtig Recharge Rooms für euch sind. Die Vanguards teilen eure Leidenschaft für alle Aspekte dieses Spiels, und wir wissen, dass Recharge Rooms für viele etwas Besonderes sind. Wir haben eure Berichte an Niantic weiter geleitet. #Ambassador #Niantic

Es ist unsere Aufgabe als Vanguards, die Positionen der Spieler gegenüber Niantic zu den verschiedensten Themen zu vertreten. Jedoch bleibt die letztendliche Entscheidung immer bei Niantic. Wir haben erfahren, dass Niantic aktuell eine technische Lösung evaluiert, mit der eine faire Lösung für Recharge Rooms im ersten Quartal 2018 geschaffen werden könnte. Mehr Informationen dazu wird es hoffentlich zu Beginn des neuen Jahres geben.

Wir sind gespannt, wie diese Lösung aussehen wird. Und wir stehen Niantic mit Feedback und Hilfe zur Seite, um sicher zu stellen, dass die gefundene Lösung allen Seiten gerecht wird.

Quelle: https://goo.gl/sPxqcm
#RechargeRooms #EXO5 #Anomalie #Badge #Vanguards
@ENLde