Save the date! Am 1. September lädt Aschaffenburg zum #MissionDay ein.

Aschaffenburg ist der Ort, wo Bayern auf Hessen trifft und umgekehrt. In der lebensfrohen Stadt an der Mainschleife haben sich mediterranes Flair, Lebenskultur und Gemütlichkeit auf charmante Art miteinander verbunden. Sogar der Dialekt der Aschaffenburger ist eine Kombination aus dem Fränkischen und Hessischen. Das „Tor zum Spessart“ oder „bayrisches Nizza“ wie Aschaffenburg gerne genannt wird, überrascht zudem mit tollen Sehenswürdigkeiten: seien es das Renaissanceschloss aus rotem Sandstein, die Stiftsbasilika oder die herrlich blühenden Magnolienhaine. „Aschebersch“ hat für jeden etwas zu bieten.

Mehr Informationen zum MissionDay gibt es bei @Metamorphis und demnächst auch unter aschaffenburg.missionday.info.

@ENLde