Niantic strebt einen 40-Millionen-Dollar-Deal mit Samsung an

Eine Kooperation könnte die Spiele von Niantic schon vorinstalliert auf zukünftige Samsung Geräte bringen. Somit kann man „out of the Box“ Ingress oder in Zukunft Harry Potter spielen.
Für letzteres ist den Quellen zu Folge sogar eine spezielle Samsung Version vorgesehen, womit der S-Pen von Samsung zum Zauberstab wird.
Diese Zusammenarbeit würde Niantic auch sehr helfen, das Unternehmen fit für die Börse zu machen.

Quelle: http://bit.ly/2P6qa1u

#Niantic #Samsung
@ENLde