OPR

15 Beiträge

Portal Appeals Community: Nur noch für Änderungs- und Löschanträge zuständig

Die Portal Appeals Community hat nun einen angepassten Post von NIA Ops, der Auskunft über den geänderten Zweck der Community gibt. Demnach ist sie nur noch für die Bearbeitung der durch Niantic abgelehnten Änderungs- und Löschanträge zuständig.
Das geht einher mit einer entsprechenden Notiz in Ablehnungsemails für neu eingereichte Portale, die besagt, dass Entscheidungen von OPR nicht durch NIA Ops revidiert werden. Die betreffenden Portale können maximal neu eingereicht werden.

Quelle: https://goo.gl/JdaGaT
#OPR #Portaleinreichungen
@ENLde

Ask Me Anything, Woche 14: Antworten

Andrew hat heute morgen 76 der gestrigen Fragen beantwortet. Wir wissen nun, dass er lieber Kuchen als Eis isst und zu Halloween als Captain Obvious unterwegs ist. Und sonst?

OPR / Portaleinreichungen
🔸Es ist ein Feature geplant, um Doppeleinreichungen zu reduzieren.

Recharger
🔸Es ist unwahrscheinlich, dass Niantic die getroffene Entscheidung für Q4 ändert.
🔸Aktuell werden technische Lösungen für Q1 2018 evaluiert.

Mission Day
🔸Bewerbungen unter https://www.ingress.com/missionday

LTP / Guardian
🔸Die Zukunft der Badge und Alternativen werden aktuell mit den Vanguards diskutiert.

Ingress 2.0
🔸Mit Ingress 2.0 wird keine Intel 2.0 kommen.

Quelle: https://goo.gl/MzgMSN
#OPR #Portaleinreichungen #MissionDay #RechargeRoom #Guardian #LTP #LZP #Vanguards
@ENLde

Keine Portal Appeals für Ablehnungen durch OPR

Niantic nimmt in der englischen FAQ ebenfalls Bezug auf die Masse der aktuellen Ablehnungen durch OPR und sagt, dass diese Ablehnungen endgültig sind. Wer damit nicht einverstanden ist, kann das Portal maximal neu einreichen.
Damit ist der Weg über die Portal Appeals Community für abgelehnte Einreichungen nun nicht mehr der offiziell empfohlene. Bei abgelehnten Änderungs- und Löschanträgen soll man lt. Andrew Krug jedoch weiterhin diese Community nutzen.

Ingress FAQ: https://goo.gl/M4xF6S
#Portaleinreichungen #OPR #FAQ
@ENLde

Operation Portal Recon (kurz #OPR)

Operation Portal Recon (kurz #OPR)

Was war das nochmal? Immer wieder hören wir, dass das Zugangslevel gesenkt wurde. Doch worum gehts da? Und was bringt uns das?

#OPR ist ein Tool zur Bewertung von #Portaleinreichungen durch uns Spieler. In erster Linie bringt uns das neue #Portale. Auch Portaleinreichungen soll es in Zukunft wieder geben. In zweiter Linie soll es dafür eine #Badge geben. Jedoch nicht für die reine Anzahl der bewerteten Portale, sondern die Anzahl der Portale, bei denen durch deine Mithilfe die Bearbeitung abgeschlossen werden konnte. Also diejenigen, wo der Einreicher eine Zusage oder Ablehnung per E-Mail bekommt. Die genauen Badgegrenzen sind noch nicht klar. Aber das Design der Badge wurde bereits veröffentlicht.

Zur Teilnahme muss zunächst ein Test absolviert und bestanden werden. Unter https://opr.ingress.com/help findet ihr Regeln, nach denen Portale bewertet werden sollen und auch ein Erklärvideo dazu.

Besteht ihr den Test nicht, habt ihr nach 30 Tagen die Möglichkeit, den Test zu wiederholen. Dies gilt auch, wenn ihr den Test ein weiteres Mal nicht besteht etc.

Die Portale, die ihr zur Bewertung bekommt, richten sich danach, welche #Heimatstadt ihr in den Einstellungen angebt. Diese Einstellung kann nicht mehr geändert werden! Ihr habt zudem die Möglichkeit einen #Bonus-Ort anzugeben, den ihr einmal pro Jahr ändern könnt. Die Portalauswahl erfolgt dann in Form eines Donuts. Von eurer eigenen Stadt werdet ihr daher kaum Portale zugewiesen bekommen, dafür aber mehr in einem gewissen Umkreis. Außerdem bekommt ihr auch Portale aus eurem aktiven #Spielbereich zur Bewertung vorgelegt.

In den Einstellungen könnt ihr auch die Sprache von Englisch auf Deutsch umstellen.

Weitere Hilfen:
G+ Community: https://goo.gl/EBzjgf
OPR-Tools-Skript: https://gitlab.com/1110101/opr-tools
Fragt auch in eurer Comm, ob es lokale Chats gibt, in denen ihr euch zu OPR austauschen könnt.

@ENLde