CampNavarro

12 Beiträge

CampNavarro in Europa?

Niantics Event Koordinatorin Lizzy hat einen spannenden Post auf G+ veröffentlicht:

Ich bin gerade auf dem Weg nach … oh, moment, noch darf ich es euch ja gar nicht sagen… aber es wird eine tolle Anomalie 🙂
Morgen werden wir Daten und Zeiten veröffentlichen, also dran bleiben, Agenten!! 2018/2019 wird richtig toll! Viele wundervolle Städte und sogar ein europäisches Camp Navarro.

Quelle: https://goo.gl/HwFs5t
#Anomalie #Event #CampNavarro
@ENLde

Ask Me Anything 2018, Januar: Antworten

Andrew hat so kurz nach den Feiertagen nur 57 Fragen beantwortet, darunter so gut wie keine bezüglich der aktuellen TOS-Diskussionen. Dies sind die wichtigsten Informationen der heutigen Session:

Anomalien
🔸Nichts neues zu den Anomalien in Q1.
🔸Informationen zu Camp Navarro gibt es hoffentlich in den kommenden Monaten.

Scraper / TOS
🔸Die Untersuchungen dauern noch an und können zu weiteren Banns führen.
🔸Es ist nicht gegen die TOS Portale egal welchen Alters zu zerstören.
🔸Spieler, die einen 30-Tage-Bann erhalten haben, unterliegen danach den gleichen Regeln wie alle anderen Spieler.

OPR / Seer / Portaleinreichungen
🔸Portalwürdige Wanderwegmarkierungen sollten Informationen zur Route haben.
🔸Es gibt weiterhin keine Informationen zur Zukunft der Seer Badge.

NL1331
🔸 Die neue NL1331 Badge ist gestaffelt und kann nur vor Ort analog wie bei einer Anomalie erworben werden.

Quelle: https://goo.gl/7iq2WS
#AMA #MondayGCM #TOS #Scraper #Anomaly #OPR #NL1331
@ENLde

Ask Me Anything, Woche 24: Antworten

​Andrew wünscht sich einen Schinken Beacon und hat seinen Eggnogg am liebsten mit Vanilla Jim Beam. Ansonsten drehten sich die 272 beantworteten Fragen dieser Woche vor allem um die TOS. Dies sind die Kernpunkte daraus:

OPR / Portaleinreichungen
🔸Es ist eine Portaleinreichungs-FAQ in Arbeit.
🔸Die Kriterien für Portaleinreichungen können sich ändern. Das macht Portale, die unter den alten Kriterien akzeptiert wurden, jedoch nicht ungültig.

Anomalien
🔸Ankündigung bzgl. Q1 könnten innerhalb der nächsten 2 Wochen kommen.
🔸Die Details für Camp Navarro stehen noch nicht fest.
🔸Wer seine Anomalie-Badge nicht bekommen hat, sollte sich an den jeweiligen Anomalie-POC wenden.

Scraper / TOS / Tools
🔸Thrakazog.com ist kein Scraper sondern erhält seine Daten von Niantic.
🔸Scraping egal welcher Art ist gegen die TOS und kann mit permanentem Bann oder schlimmer bestraft werden.
🔸Die Nutzung von gescrapten Daten ist ebenso ein Verstoß gegen die TOS.
🔸Ein System, das eine Datenbank aus Angriffsmeldungen aufbaut, ist wahrscheinlich gegen die TOS, da sie vom Spiel generierten Inhalt speichert, indexiert und analysiert.
🔸Das Thema RIOT ist noch nicht beendet.
🔸Nur weil ein Tool positiven Nutzen für die Community hat, ist es noch lange nicht gut im Sinne der TOS.
🔸Die öffentliche Bekanntmachung von Ingamenamen durch CleanIngress wird von Andrew Krug nicht als Bruch der Ingress TOS eingeschätzt.

Guardian / LTP / LZP
🔸Es gibt keine Neuigkeiten.

Quelle: https://goo.gl/P25zJN
#TOS #AMA #TuesdayGCM #Tools #Anomaly #OPR #Portaleinreichungen #CampNavarro #LTP #LZP
@ENLde

#EXO5: Gewonnen und nun?

Die #EXO5 Anomalieserie ist mit einem Sieg der Enlightened zu Ende gegangen. Und was kommt nun?

🔸Entgegen aller Erwartungen wurden auf der Afterparty in San Francisco noch keine Anomalien für Q1 2018 verkündet.
🔸Es wird ein neues Camp Navarro vom 24. bis 27. Mai geben (voraussichtlich am gleichen Ort).
🔸Die #ExoPre Shards sind noch nicht wieder aufgetaucht.
🔸Ingress 2.0 aka Ingress Prime wurde auf den Afterpartys in Taipei und San Francisco für 2018 angekündigt.

Aus gut unterrichteten Kreisen haben wir erfahren, dass die EXO5 Supporter Kits der ersten Serie (außer Berlin) seit dem 25.10. beim polnischen Zoll festhängen. Obwohl Niantic seit Wochen an einer Lösung arbeitet, sind bislang alle Bemühungen erfolglos geblieben. Für zukünftige Anomalien wird Niantic daher eine andere Transportroute wählen.

Es gibt noch ein paar weitere Gerüchte bzgl. November Lima, die wir jedoch aktuell aufgrund fehlender Videoaufzeichnungen oder schriftlicher Bekanntmachungen weder bestätigen noch widerlegen können. Wir halten euch auf dem Laufenden, sobald wir mehr dazu wissen.

#CampNavarro #IngressPrime #Ingress2.0 #NL1331 #Swag #Anomaly
@ENLde

Camp Navarro in Europa geplant?

Niantics Swag-Sherpa Agent @Chiplander ist zur Zeit mit dem #NL1331e Van in Europa unterwegs. Bei dem gestrigen Treffen in Hannover hat er ein paar interessante Infos von sich gegeben:

🔸 Es wird derzeit an einem MAGNUS-Event wie Camp Navarro in Europa gearbeitet. Chiplander selbst macht sich für ein Camp im Schwarzwald stark, wobei jedes Teammitglied bei Niantic Mitbestimmungsrecht hat. Es wurde bis jetzt noch nicht bestätigt, ob dieses Event nach Europa kommt.

🔸 Es wird „sehr bald“ ein neuer Artikel im offiziellen Ingress-Shop verfügbar sein, eine #13MagnusReawakens Münze, welche aber eine besondere Form hat. Es wird der erste Artikel sein, welcher weltweit verfügbar sein wird.

🔸 Der weltweite Versand von Artikeln aus oben genanntem Shop kommt ebenfalls „bald“, spätestens aber Ende des Jahres.

🔸 2018 werden wir einige neue Storycharaktere zu Gesicht bekommen sowie einige alte wiedersehen. Ob Susanna Moyer darunter ist, ist fraglich.

🔸 Es bleibt weiter fraglich, ob Agent KodamaSmiles den Ingress Report fortsetzen wird.

 

Link zum Shop: https://shop.ingress.com

#NL1331
@ENLde

Ingress RPG

Aus Camp Navarro haben wir bereits vom Ingress RPG gehört, dessen Materialien von Niantic auch öffentlich gemacht wurden. Operation Essex lädt nun zu einer Ingress RPG Online Session, die morgen (Sa, 5. 8.) via Telegram abgehalten werden soll.
Wer teilnehmen will, sollte über gute Englischkenntnisse verfügen und sich bei @KoshTheRipper melden.

#RPG #OperationEssex #OnlineRPG
Quelle: http://goo.gl/1c6duf
@ENLde

Andrew Krug in Frankfurt: Zusammenfassung

Bilder vom Frankfurter XF-Treffen mit Andrew Krug gab es gestern schon. Hier nun auch ein paar Fragen und Antworten vom Freitagabend.
https://plus.google.com/+SvenW/posts/UZBkT8Kw8gA

Die wichtigsten Infos in Kürze:

  • Es wird versucht Events wie Camp Navarro, Agent Olympiad oder Operation Clear Field auch nach Europa zu holen. Ob das klappt, ist jedoch noch offen.
  • Es ist möglich, dass die kommenden Anomalien ein geändertes Format haben.
  • Es wird an einer Möglichkeit gearbeitet, ungerechtfertigte Bans durch eine breitere Basis überprüfen zu lassen, an der Spieler beteiligt sind: Second Chance Program.
  • Eine NL1331Europatour ist für Ende des Jahres in Planung.
  • Das Zustandekommen von GoRuckEvents in Europa ist v. a. abhängig von der Teilnehmerzahl.
  • Portaleinreichungen wird es definitiv in Zukunft wieder geben, aber der Zeitpunkt ist noch unklar.

Danke an P2063 für das Interview.

@ENLde

FateOfThe12: Entscheidung

PAC fragte die 7 ENL Teamleads vom Camp Navarro nach der Zukunft des gegenwärtigen Niantic Magnus.
Die Entscheidung ist gefallen.

Bis auf Roland Jarvis und Oliver Lynthon-Wolfe werden alle aktuellen Mitglieder des Magnus diesen verlassen.

Die Begründung für jeden der einzelnen Forscher findet ihr im englischen Originalpost und in der deutschen Übersetzung.

Übersetzung: http://telegra.ph/FateOfThe12—Entscheidung-06-19
Quelle: https://plus.google.com/+KristenHeathSplashum/posts/J568s2iwZdG

#13MagnusReawakens #FateOfThe12 #FateOfThe13 #Story
@ENLde

Das Schicksal der 12 liegt in unsren Händen

@Liberty2bot und weitere 6 ENL Teamleads aus dem Camp Navarro haben einen Auftrag von H. Richard Loeb (aka P. A. Chapeau) bekommen und suchen die Hilfe der gesamten ENL Community. Hier ist der komplette Wortlaut ihres Posts.

„Agenten, ihr (7) wurdet ausgewählt, weil ihr Enlightened seid und Teamleads beim #13MagnusReawakens Event im Camp Navarro wart. So abgedroschen es auch klingen mag, ich habe eine Mission für euch, solltet ihr sie akzeptieren. Das Schicksal der 12 liegt in euren Händen.“

Selbst Wochen nach dem #13MagnusReawakens Event im Camp Navarro fühlen viele von uns immer noch die Nachwirkungen der XM. Als ob unsre Rolle bei der Herbeiführung einer neuen Anomalie noch nicht wirklich zu Ende sei. Und dann kam diese Nachricht von keinem anderen als H. Richard Loeb (aka P. A. Chapeau) selbst an Liberty Naud, Matt Stevenson, Kristen, Cate Goodfriend, Tina W., Winona Tong und Dillion C.

„Am Montag, den 19. Juni um 12 Uhr mittags PST (= 19. Juni, 21 Uhr CEST) müsst ihr über das Schicksal der 12 Forscher entschieden haben, deren Shards ihr beim #FateOfThe13 Event errungen habt. Besprecht euch untereinander und mit euren Fraktionsmitgliedern. Sollen die Forscher ihren jeweiligen Archetyp behalten oder wollt ihr sie austauschen? Die Antwort liegt bei euch.“

Wir haben uns sofort untereinander besprochen. Dies ist keine leichte Entscheidung. Es betrifft nicht nur das aktuelle Schicksal der 13, sondern wird weitreichende Auswirkungen für die Zukunft haben. Nicht nur für unsre Fraktion sondern für die ganze Welt. Eine falsche Entscheidung kann in einem zukünftigen katastrophalen Magnus-Event resultieren.
Diese Fragen stellten sich uns:

  • Ändern wir den Magnus zu Gunsten der Enlightened?
  • Würde dies einen stabilen Magnus erzeugen?
  • WOLLEN wir einen stabilen Magnus oder sollten wir die 13 eher daran hindern eine derartige Energie zu erzeugen?
  • Wer hat sich von seinem ursprünglichen Archetyp weg entwickelt und gehört nicht mehr in den Magnus?
  • Wenn wir Forscher aus dem Magnus entfernen, wer oder was wird ihren Platz einnehmen?

Eins ist sicher: Wir sieben können diese Entscheidung nicht alleine treffen. Daher fassten wir den Entschluss, Ratgeber zu suchen, die uns beim Verständnis der einzelnen Forscher, ihrer Gesinnung und den neuen Informationen, die wir mittels dem RPG im Camp Navarro gewonnen haben, helfen konnten.

Wir haben jeder eine kleine Gruppe der weltweiten Community nominiert. Nach eingehender Besprechung haben wir uns für die nachfolgenden Agenten als Entscheidungshelfer entschieden.

Yik Sheng Lee, Mike Wissinger, Typhoon Jim JoJo Stratton, Nola Circuit, Itonaga Naohiro, Achim S. (aka @Metamorphis), Nancy Something, Mario Valenzuela II, Gustav Andersson, Bryant Durrell, Charlie Hsu, ollie tronic, Pongo Lyn, absolute 119966 und pete bolesh.

Und nun bitten wir euch, die globale ENL Community um Mithilfe. Dies ist eine Entscheidung, die wir gemeinsam treffen müssen. Wir haben das #FateOfThe13 Shard-Event gewonnen und 12 der Forscher unter unsere Kontrolle gebracht. Nun benötigen wir eure Hilfe, um ihr Schicksal zu entscheiden. Das Schicksal der 12 (#FateOfThe12).

Monate zuvor hat P. A. Chapeau Agenten aus aller Welt dazu befragt, wie das Schicksal der Mitglieder des aktuellen Niantic Magnus sein sollte. Wer soll bleiben? Wer soll gehen? Und warum?

Wir bitten euch, dies weiterhin zu tun (benutzt bitte den Hashtag #FateOfThe12, damit wir eure Beiträge finden können). Wir werden außerdem die Protokolle unserer bisherigen Diskussion veröffentlichen und bitten euch, in den Kommentaren darunter eure Gedanken, Meinungen und Anregungen kund zu tun.

Wir halten euch auf dem Laufenden und werden in Kürze eine entsprechende Umfrage posten.

#FateOfThe12 #FateOfThe13 #13MagnusReawakening #Magnus
Quelle: https://goo.gl/Ab0w65
@ENLde

#Anomalie-Update für Q3 und Q4

#Niantic hat soeben die nächsten Anomalien in Q3 & Q4 bekannt gegeben:

Q3
26. August
Basel, Schweiz
Stettin, Polen
Nantes, Frankreich

23. September
Stockholm, Schweden
Ljubljana, Slowenien
Turin, Italien

Q4
4. November
Berlin, Deutschland
Belfast, Nordirland
Zagreb, Kroatien

2. Dezember
Madrid, Spanien
Brügge, Belgien
Talinn, Estland

Alle Anomalien in Q3 zählen zur #13MagnusReawakens-Serie. Die Teilnehmer vom Camp Navarro erhalten die gleiche Ingame-Badge wie die Teilnehmer der kommenden Events.

Quelle: https://youtu.be/dA6Se39n-5I

Edit: Es gab Verwirrung, ob Brüssel oder Brügge. Andrew Krug hat inzwischen Brügge bestätigt.

@ENLde