Community

16 Beiträge

Update der Regeln für die G+ Ingress Community

Die G+ Ingress-Community hat heute ein Update der Community-Regeln bekommen. Darin heißt es nun:

Die Community ist für Ingress. Alles, was dazu nicht in Bezug steht, wird gelöscht. Verboten ist außerdem:
🔸das Spammen von Bildern oder gleichen Postings,
🔸die Veröffentlichung unangemessener und beleidigender Posts, die unter anderem sexuelle oder pornographische Inhalte, Obszönität oder Hassreden enthalten,
🔸die Belästigung anderer Community-Mitglieder, Niantic Inc. oder deren Mitarbeiter,
🔸der Verkauf von Ingress-Accounts sowie der Hinweis auf derartige Angebote,
🔸andere Spieler an den Pranger zu stellen oder die Community aufzuhetzen,
🔸sowie das Teilen von Tipps, wie man in Ingress schummelt.

Verstöße gegen diese Regeln können zum Löschen der entsprechenden Beiträge und/oder dem Ausschluss aus der Community führen.

Quelle: https://goo.gl/KugkMv
@ENLde

Heute vor 5 Jahren: das erste L8 Portal weltweit


​Heute vor 5 Jahren. Das Tor zur Hölle in Stanford, USA war das weltweit erste L8-Portal. Und auch jetzt ist es wieder grün L8. 💚
Heutzutage ist ein solcher Screenshot mit der Standard-Intel leider nicht mehr möglich, da der Fokus aufs Portal beim Rauszoomen verloren geht und einzelne Portale bei weltweiter Sicht quasi nicht gezielt anwählbar sind.
Quelle: https://goo.gl/v6P1u2
@ENLde

84738 Missionen

​Heute vor 14 Tagen trafen sich ca. 200 Spieler, um das zweite Jahr in Folge bei #BierundKuchen zusammen zu spielen und zu feiern.

2016 fanden sich unter den Anwesenden 13 Agenten mit mehr als 1000 Missionen, 37.354 insgesamt.
2017 nun lag die angelegte Latte bei 1500 Missionen. Diese 16 Agenten haben zusammen unglaubliche 84.738 Missionen absolviert. Unter ihnen @nosmium und @Burli1, die für fast die Hälfte davon verantwortlich sind. Irre! 💚

Disclaimer: Auf beiden Events waren mit Sicherheit noch andere Agenten als die auf den Fotos mit der entsprechenden Anzahl an Missionen.

Fotos: @DrWom @DerKlappstuhl
#Missionen
@ENLde

Internationaler XF-Ingress-Chat

Du suchst einen Ort, an dem du dich mit anderen Spielern frei über die Welt von Ingress unterhalten kannst? Mitglieder von Operation Essex haben einen neuen Chat eröffnet: Operation Excess. Dort kann man über die Entscheidungen von NIA diskutieren oder sich auf die nächste Challenge freuen. Allerdings gibt es ein paar Regeln:

Sprache
Da die Gruppe für Agenten weltweit geöffnet ist, muss man Englisch schreiben können.

Fraktionen
Der Chat ist von beiden Fraktionen, Resistance und Enlightened, besucht. Bitte schiebt Vorurteile wie »Das ist mal wieder typisch RES« beiseite. Die Moderatoren werden Nachrichten nach ihrem eigenen Ermessen löschen.

OPsec
Unter keinen Umständen dürfen vertrauliche Informationen von einer Fraktion geteilt werden. Dies führt zu einem sofortigen Ausschluß aus dem Chat.

Story
Wenn ihr über die Story sprechen wollt, benutzt bitte den Operation Essex Chat. Ihr werdet gerne auf eine kurze Anfrage im Chat eingeladen.

Ihr könnt über folgendem Link beitreten:
https://t.me/joinchat/EKqfZQ39Nsmxs6-ETH1uYw

#Chatter
@ENLde

#BeaconsForGendl #BeaconsForKrboo

Am letzten Wochenende kamen in den USA zwei ENL-Agenten beim Wandern in der Mojave-Wüste ums Leben. Die beiden hatten sich verirrt und konnten von den Rettungskräften nur noch tot geborgen werden.
Die Enlightened-Community von Las Vegas ruft Spieler weltweit dazu auf, zum Gedenken an die beiden Agenten heute Nacht um 4:00 Uhr MESZ Beacons zu zünden und Screenshots auf G+ zu posten.
#beaconsforgendl #beaconsforkrboo

Quelle: @PrinceKoji
@ENLde

Andrew Krug sucht inspirierende Ingress-Geschichten

Andrew Krug bittet um Mithilfe. Er sucht inspirierende Ingress-Geschichten, insbesondere Berichte zu diesen Themen:

  • verbesserte Gesundheit
  • Familie / Nachwuchs / Heirat
  • überwundene Krankheit
  • Gewichtsreduzierung
  • verbesserte geistige Gesundheit
  • Gemeinschaft / Wohltätigkeit
  • Fieldart / Aktionen zu Ehren oder in Erinnerung anderer

Wenn ihr derartige Ingress-Berichte kennt, verlinkt sie bitte in den Kommentaren zu Andrews Post.

Quelle: https://goo.gl/iMKAYP
@ENLde

I <3 MCR Gedenkaktion

Die Manchester Ingress-Community lädt alle XF-Communities weltweit dazu ein, gemeinsam ein Zeichen für die Opfer des Anschlags in Manchester vom 22. Mai 2017, 22:33 Uhr zu setzen.

„I❤️MCR“ heißt es seit dem 22. Mai überall, um den Menschen in Manchester zu zeigen, dass sie in dieser schweren Zeit nicht alleine sind.

Es werden alle Agenten dazu aufgerufen, am kommenden Sonntag, den 4. Juni, ein Herz ähnlich zu dem unten gezeigten Beispiel zu zeichnen. Es wäre schön, wenn diese Herzen bis 22:33 Uhr stehen bleiben. Aber es ist ganz in eurem Ermessen, wann und wo ihr diese baut.

Schließt euch dieser Gedenkaktion an, um der Welt zu zeigen, dass auch #IngressLovesMCR.

#welovemcr #frogslovemcr #smurfslovemcr
Quelle: https://goo.gl/W1WS74

#Aufruf #Fieldart
@ENLde