Ingress2.0

10 Beiträge

Ask Me Anything, Woche 15: Antworten

​Die Quintessenz der heutigen 56 #AMA Antworten? Andrews Lieblingsdonuts sind mit Frischkäse, er selbst möchte aber keiner sein und Niantic hat was Tolles für das fünfjährige Jubiläum und die kommenden Feiertage geplant.

Portaleinreichungen / OPR
🔸Die Seer Badge bleibt weiterhin inaktiv.
🔸Es wird bald™ eine Ankündigung bzgl. Portal Appeals geben.
🔸Es wird an einer Lösung für die Portale gearbeitet, die z. Zt. in OPR festhängen.

Vanguards
🔸Andrew ist mit dem derzeitigen Verlauf des Projektes sehr zufrieden.

Ingress 2.0
🔸Der Comm in Ingress 2.0 wird anders aussehen.
🔸Mehr Infos kommen wahrscheinlich bald™.
🔸iOS wird systembedingt auch weiter keine Passcodeeingabe in der Ingress-App haben.

Soziales
🔸Den Arbeitgeber anderer Spieler zu informieren, dass diese Ingress spielen, ist Belästigung und Einschüchterung. Lasst es!

Anomalien
🔸Informationen über die Charakterbadges in den Supporter Kits sollen morgen kommen.

Quelle: https://goo.gl/hKdSjD
#Anomalie #EXO5 #OPR #Portaleinreichungen #Seer #Vanguards #Ingress2.0 #MondayGCM #TuesdayGCM
@ENLde

Ask Me Anything, Woche 13: Antworten

Andrew hat sich diesmal selbst übertroffen und 112 Fragen beantwortet. Wahrscheinlich musste er deswegen das Grünfärben seines Bartes auf Ende der Woche verschieben. Aber die Arbeit hat sich gelohnt. Diesmal sind viele neue Informationen dabei:

OPR
🔸Niantic arbeitet an einer Lösung des „Komm morgen wieder“-Problems.
🔸Sie sind außerdem dabei, die Arbeit des OPR-Systems zu analysieren und werden ggf. Anpassungen vornehmen.
🔸Sicherer Zugang für Fußgänger heißt, Fußgänger müssen das Portal auf sicherem Wegen „berühren“ können.

Portaleinreichungen
🔸Es wird in der nahen Zukunft keine Möglichkeit geben, Portale aus der Galerie einzureichen (wie es früher ging).

Vanguards
🔸Die Vanguards werden erst dann veröffentlicht, wenn alle Slots gefüllt sind, die gewählten Kandidaten entweder zugesagt oder abgesagt haben.

Anomalien
🔸MissionDays für die Anomalien sind in Arbeit. Eine offizielle Ankündigung soll folgen.
🔸Die Anomalien für Q1 2018 sollen baldmöglichst bekannt gegeben werden.
🔸Es könnte ein Comeback der „Connected Cells“ aus früheren Anomalien geben.
🔸Es wird an einer Lösung gearbeitet, um weiteren Missbrauch der RechargeRooms für ungerechtfertigte Badges zu vermeiden und RechargeRooms ihre Anerkennung zukommen zu lassen. Evtl. gibt es diese schon für 2018 Q1.
🔸Niantic Registrierung für die Q4 Anomalien soll „sofort“ verfügbar sein.
🔸Format und Regeln für die EXO5-Anomalien sollen nächste Woche veröffentlicht werden.

Ingress 2.0
🔸Liegt im Zeitplan. Zumindest die Beta soll noch dieses Jahr verfügbar sein. Vanguards werden diese testen können.

#AMA #MondayGCM #Anomalien #OPR #Portaleinreichungen #Ingress2.0 #Vanguards
Quelle: https://goo.gl/JnkAbh
@ENLde

Ask Me Anything, Woche 12: Antworten

​Andrew hat knapp 30 Fragen beantwortet. Wir wissen nun, dass er sein Popcorn mit etwas Salz, Knoblauch und Parmesan mag. Yummy 😋. Und sonst?

Portaleinreichungen / OPR
🔸Das Limit von 7 Einreichungen ist aktuell ein festes. Aber vllt. kann sich das in Zukunft ändern.
🔸Es dauert 1 bis 7 Tage, bis eine Einreichung in OPR ankommt.
🔸Eine Reaktivierung der Seer Badge ist vorerst nicht geplant.

Anomalien / Recharge Rooms
🔸Die aufgetretenen Fehler bei den Anomalien am Wochenende wurden bereits gefixt.
🔸Es wurden Leute, die nicht an Recharge Rooms teilgenommen haben, auf die entsprechenden Listen gesetzt, um auf diesem Weg die Badge zu erhalten, die sie sich nicht verdient hatten. Daher gibt es diese Möglichkeit (vorerst?) nicht mehr.

Ingress 2.0
🔸Alte Charakter- und Loadout-Karten bleiben auch in Ingress 2.0 noch einlösbar.

Vanguards
🔸Ca. 3000 Bewerbungen wurden ausgewertet.
🔸Die Entscheidung, wer den Zuschlag bekommt, ist bereits getroffen.
🔸Der Zeitpunkt der öffentlichen Bekanntgabe ist noch nicht klar.

Embedded Reporter
🔸Die Anträge für EXO5 sind voraussichtlich ab 6. Oktober möglich.

Diverses
🔸Andrew färbt seinen Bart innerhalb dieser Woche grün.
🔸Niantic gibt keine Office-Touren mehr wie früher zu Google-Zeiten.

#OPR #Portaleinreichungen #Vanguards #EmbeddedReporter #Anomalie #Ingress2.0 #AMA #MondayGCM #TuesdayGCM
Quelle: https://goo.gl/RKGDzw
@ENLde

Ask Me Anything, Woche 9: Antworten

Andrew hat diese Woche 70 Fragen beantwortet. Wir wissen nun, dass er Bacon und Sushi mag und sein Lieblings-MAGNUS aus ihm und 13 anderen bestehen würde. 😉
Hier ist nun der Rest der Highlights:

Scanner

  • Andrew findet die Möglichkeit Badges im Profile sortieren oder verstecken zu können wichtig und wird sich weiterhin dafür stark machen.
    Ingress ist offiziell aus dem Beta-Stadium heraus.
  • Andrew meint auch, dass Alerts im Scanner einen eigenen Tab benötigen.

Anomalien

  • Es wird wohl Anpassungen beim Anomaliemodus für Q4 basierend auf dem Feedback zu Q3 geben. Alles in allem scheint Niantic zufrieden wie es gelaufen ist.
  • Events wie Operation Clear Field etc. finden in Europa derzeit nicht statt, weil das empfundene Spielerinteresse bislang zu gering erschien. Andrew wird jedoch das durch die letzte Umfrage festgestellte Interesse für ein solches Event in Berlin weitergeben.
  • Die Implementierung der Registrierungsportale bei den letzten Anomalien führte dazu, dass es zu weniger Fehlern aufgrund falsch geschriebener Agentennamen kam und die Badges viel schneller gepusht werden konnten.
  • Es gibt keinen offiziellen Weg, sich als Anomaliestadt bei Niantic zu bewerben. Aber ein Gespräch mit Andrew kann sicher nicht schaden.
  • Den offiziellen Namen der Anomalieserie in Q4 gibt es wahrscheinlich erst nach Abschluss der aktuellen Serie.

Portaleinreichungen

  • Niantic arbeitet daran, die letzten Probleme diesbezüglich zu lösen. Danach wird es wieder Portaleinreichungen geben.
  • Die OPR-Queue muss dafür nicht komplett geleert sein.
  • Andrew hakt nochmal nach, wie es mit der Portal Appeals Community steht.

Ingress 2.0

  • Ingress 2.0 wird vllt. schon zu Beginn ein paar neue Feature haben.

Quelle: https://goo.gl/4GHgKv
#AMA #MondayGCM
@ENLde

Ask Me Anything, Woche 8: Antworten

Andrew hat 60 Fragen aus dem heutigen #AMA beantwortet. Hier sind die wichtigsten Informationen daraus:

OPR / Portaleinreichungen

  • #OPR Backlog ist nun bei 18%.
  • #Portaleinreichungen werden wahrscheinlich (trotz gegenteiliger Gerüchte) nicht in dieser Woche reaktiviert.
  • Es gibt kein pauschales Nein oder Ja für „Missions for Good“-Portale oder Portale innerhalb von Gebäuden / Museen.

Ingress 2.0

  • Wird Neuerungen im Keymanagement haben / bekommen.
  • #Ingress2.0 Release ist weiterhin für Ende des Jahres geplant.

13Magnus Reawakens

  • Die Entscheidung, die Anomalie in Macau trotz der vorangegangenen Unwetter stattfinden zu lassen, ist in Abstimmung mit den dortigen POCs und anderen „Locals“ getroffen worden.
  • Die Septemberanomalien in Europa beginnen wie gewohnt um 14 Uhr.
  • Der Ausgang der #13MagnusReawakens Anomalieserie wird nicht durch die beiden vorangegangenen #13MagnusReawakens Events in USA und Japan beeinflusst. Diese zählen nur dem Namen nach dazu.
  • Die Gründe für die Probleme bei den Anomalien am letzten Wochenende sind zum Großteil gefunden. Momentan wird an Maßnahmen gearbeitet, um eine Wiederholung auszuschließen. Dazu gehört auch die Etablierung gesicherter Kommunikationswege und Prozesse im Fall etwaiger Probleme bei Anomalien.

Behind The Scanner

  • Andrew wird neue Episoden aufnehmen, sobald er Zeit dafür hat.

Ingress Report

  • Es könnte demnächst Neuigkeiten dazu auf youtube.com/ingress geben.

Mission Days

  • #MissionDays müssen nicht zwingend durch ein XF-Team organisiert werden, auch wenn sie XF-Events sind.

TOS

  • Item Shops und Tools zum Stacken von Burstern sind für Andrew ein klarer Verstoß gegen die #TOS.

Q4

  • wird eine separate Anomalieserie mit neuen Badges.

Quelle: https://goo.gl/oa5Xcg
#IngressReport #BehindTheScanner #MondayGCM #TuesdayGCM
@ENLde

Ask Me Anything, Woche 6: Antworten

Andrew Krug hat die Fragen des gestrigen #AMA beantwortet. Dies waren die wichtigsten Punkte:

OPR / Portaleinreichungen

Glyphen

  • Es sind neue Sequenzen im Gespräch. Agenten können Vorschläge auf G+ machen. Tagt Andrew dabei. (+Andrew Krug)

Guardian / LTP / LZP

  • Die Zukunft der #Guardian #Badge ist Thema bei Niantic. Es ist aber bislang nichts entschieden.

Ingress 2.0

  • Andrew kann weder verneinen noch bestätigen, dass Ingress 2.0 nicht mehr auf gerooteten Handys laufen wird.
  • Die Ein-Finger-Rotation kommt mit Ingress 2.0.

Anomalien

  • Detaillierte Reports für die einzelnen Messungen mit Auswertungen pro Portal etc. gehören wohl der Vergangenheit an. Auch die Daten für die #ViaNoir #Anomalie werden wohl nicht mehr veröffentlicht.
  • Was haltet ihr von gestaffelten Anomaliebadges, um die Art der Teilnahme daran sichtbar zu machen? Off-site vs. on-site etc.?

Behind the Scanner

  • Andrew hat keine Zeit mehr, die wöchentlichen Live-Sendungen zu machen. Wenn er das Projekt weiterführen würde, dann wahrscheinlich nicht mehr als Live-Sendung, so dass er sich die Zeit dafür besser einteilen könnte. Wäre es dann immer noch interessant?

#BTS #Anomalie #Ingress2.0 #MondayGCM #LTP #LZP #Glyphen
Quelle: https://goo.gl/zwikXT
@ENLde

Ask Me Anything, Woche 4: Antworten

Die wichtigsten Punkte aus dem letzten #AMA (Komplettübersetzung):

Ingress 2.0
soll noch dieses Jahr kommen und wird lauter tolle Neuerungen und Features beinhalten, die wir 2017 vermisst haben. 2018 soll ein super Jahr für Ingress werden. Auch die lang vermisste Ein-Finger-Rotation wird Bestandteil von Ingress 2.0 sein.
Falls es eine public API für Ingress geben wird, dann nur mit #Ingress2.0.

OPR
Es stehen noch 36% des Backlogs bei #OPR aus.

Portaleinreichungen
Es wird über eine Limitierung oder Cooldown bei zukünftigen #Portaleinreichungen nachgedacht.

Spielregeln / TOS
Es ist nicht erlaubt, Ingress auf zwei Geräten gleichzeitig zu spielen. Nur weil es technisch möglich ist, ist es nicht erlaubt. Vgl. Autos und erlaubte Geschwindigkeit.

Spielmechanik / Items
Die Idee einer Souvenir-Key-Kapsel, wo man Keys hineinlegen aber nicht mehr entnehmen kann, ist eine tolle. Andrew wird sie weitergeben.
Es ist bestätigt, #MUFG Kapseln ändern sich zur Zeit. Evtl. wird es eine neue Kapselvariante geben.
Was man im Spiel deployt, beeinflusst die Droprate nicht.
Neue Combat-#Badges werden intern diskutiert.

Anomalien
Die #Regeln für die kommenden #Anomalien sollen heute Nacht den entsprechenden POCs (Point of Contact, aka Hauptansprechpartner der lokalen Fraktionen) vorgelegt werden. Diese können ihr Feedback abgeben. Erst danach und nach evtl. Anpassungen durch NIA werden die Regeln für alle öffentlich gemacht.
#Tickets für Anomalien können nur mit Kreditkarte bezahlt werden (Paypal etc. geht nicht).
Ab morgen soll die Bewerbung als #EmbeddedReporter möglich sein.

#AMA #MondayGCM
Quelle: https://goo.gl/aSnvNX

Ask Me Anything, Woche 3: Antworten

Andrew hat 30 Fragen beantwortet. Wir haben die Antworten zusammengefasst:

  • #Portaleinreichungen wird es in Zukunft wieder geben.
  • Andrew fand die Idee gut, dass die OPR-Webseite auch „Disagreements“ (abweichende Entscheidungen) anzeigen könnte, und wird den Vorschlag weitergeben.
  • Es ist zur Zeit nicht geplant, #OPR für L11 zu öffnen.
  • Eine Anerkennung für das Erreichen von Doppel-, Dreifach-Onyx etc. im Scanner wurde intern diskutiert. Aber aktuell ist nichts dahingehend in Planung.
  • Welche #Story #Charaktere zu den nächsten #Anomalien kommen, wird demnächst bekannt gegeben. Voraussichtlich(!) sind es welche, die dort noch nicht waren.
  • Wo es in #OPR seit Tagen keine Portaleinreichungen zu bewerten gibt (z. Bsp. Teile von Großbritannien), ist das Backlog bereits abgearbeitet.
  • Die Benennung von #Kapseln ist auch etwas, das Andrew haben möchte. Er hofft, dass dieses Feature bald kommt.
  • Die #Regeln für die kommenden Anomalien sind noch in Arbeit.
  • Die geografische Höhe ist für ein Portal nicht wichtig. Mit der entsprechenden Ausrüstung können also auch Unterwasser-Portale eingereicht werden. (Anmerkung: Andrew geht hier aber nicht darauf ein, ob diese Portale dann als „sicher für Fußgänger zu erreichen“ gelten. Beispiel war das Museo Subacuátio de Arte in Cancun.)
  • Spieler, die voraussichtlich wegen der Nutzung eines #Xiaomi Handys gebannt wurden, sollen sich bei Andrew melden.
  • Das gilt auch für Spieler, die keine #OPR-Badge im Scanner haben wollen.
  • Massenreports von Spielern, die als #Spoofer oder #Bots verdächtigt werden, helfen nicht „mehr“ oder „besser“. Man kann sich zusätzlich mit Andrew in Verbindung setzen und um Hilfe bitten. Jedoch kann es ein paar Tage dauern bis er reagiert und Erfolg ist nicht garantiert.
  • Temporäre eventbezogene Portale sind möglich und wurden bereits bei der #AgentOlympiad genutzt.
  • #NL1331-Badges / Charakter-Badges werden nicht auf Vor-Ort-Teilnehmer beschränkt.
  • Wer bei #OPR falsche Orte in den Einstellungen hat, soll ein Ticket aufmachen.
  • #Charakter-Badges werden auch weiterhin nicht gepusht sondern enthalten einen Code, der manuell eingegeben werden muss.

Quelle: https://goo.gl/ZC5Enq
#AMA #MondayGCM #TuesdayGCM
@ENLde

Ask Me Anything, Woche 2: Antworten

Andrew Krug hat 23 Fragen beantwortet. Hier sind die Kernpunkte:

  • OPR #Badges kommen wahrscheinlich nächste Woche.
  • Das #OPRBacklog sollte in den nächsten 2 Monaten abgearbeitet sein, wenn alles weiter so läuft.
  • #AnomalieRegeln für die AugustAnomalien sollen noch diese Woche veröffentlicht werden.
  • Swag mit NIALogos muss lizensiert werden, egal ob damit Profit gemacht wird oder nicht. Die Lizenz kann ggf. auch kostenlos sein.
  • Leute mit falschen Heimat/BonusOrten in OPR sollen ein Ticket im Help Center aufmachen.
  • Die Markierung von „Unique Portals“ im Scanner analog zu Pokemon könnte mit #Ingress2.0 kommen.
  • Sobald Ingress 2.0 ausgerollt ist und stabil läuft, wird auch wieder an neuen Features für Ingress gearbeitet.
  • Es wird an einer Lösung für die Agenten gearbeitet, die aufgrund von Spielgebiet, Heimat und Bonusort keine Portaleinreichungen zur Bearbeitung zugewiesen bekommen.

Quelle: https://goo.gl/nNtdsN
#MondayGCM #AMA
@ENLde