Items

23 Beiträge

Niantic-Entwicklerteam auf Ideensuche für neue Items

​Nachdem Niantic letzte Nacht das Item-Angebot im Shop zurückgeschraubt hat, gibt es nun auf Reddit einen Thread, in dem ihr Vorschläge für alternative/neue Shop-Items loswerden könnt. Im Post heißt es u.a.:

Bitte postet eure Ideen für kaufbare Items, ähnlich wie Fracker oder Keykapseln, und votet diejenigen hoch, die ihr gut findet! Das Entwicklerteam wird über diesen Thread informiert und hoffentlich werden einige eurer Ideen implementiert!

Quelle: http://bit.ly/2Oy54ZX
#Shop #Items
@ENLde

Niantic reagiert auf Aufruhr der #Ingress-Community

Niantic hat heute Nacht eine Stellungnahme zu den neuen Item-Bundles im Ingress-Store und dem daraus folgenden Aufruhr in der Community veröffentlicht. Darin heißt es:

Basierend auf eurem Feedback wird es in den aktuellen Bundles keine Items wie Aegis Schilde oder VR Schilde mehr geben. Zusätzlich enthalten die Bundles auch keine L7- oder L8-Items mehr. Wie schon zuvor können limitierte Anomalie-Kits oder spezielle Event-Bundles davon abweichen.

Wir werden außerdem die im Ingame-Shop getätigten Verkäufe überwachen und ggf. zusätzliche Maßnahmen ergreifen, wie zum Beispiel die Anzahl der Käufe beschränken, die ein Agent pro Monat tätigen kann, um das generelle Spiel nicht signifikant zu beeinflussen.

Die komplette Übersetzung der Stellungnahme findet ihr hier: https://telegra.ph/Niantics-Stellungnahme-zu-den-neuen-Item-Bundles-im-Ingame-Shop-11-07

Quelle: http://bit.ly/2yZwR06
@ENLde

Change.org Petition gegen den Verkauf von Waffen, Resos und Mods im Ingress-Store

2015 wurde der Ingress Store in einem Ingress Report mit Susanna Moyer vorgestellt. Spieler beider Fraktionen warnten vor den möglichen negativen Auswirkungen auf Ingress. Niantic ruderte damals zurück und erklärte, dass der Verkauf von Burstern etc. über den Shop nicht beabsichtigt sei. Auch John Hanke, Niantic CEO, schrieb in einem Kommentar: „Diese Items sind im Ingress Store nicht kaufbar und werden das auch nicht sein.“

Seit gestern, den 5. Nov., fast genau drei Jahre nach dem Ingress Report, sind Waffen, Resonatoren und Schilde im Ingress-Store käuflich zu erwerben und sollen dies lt. einem Kommentar von Andrew Krug auch auf Dauer sein.

Wenn euch diese Entwicklung nicht gefällt, unterzeichnet die entsprechende Petition auf change.org und zeigt Niantic damit, dass euch die Zukunft von Ingress nicht egal ist.

Quelle: http://bit.ly/2Ou9UY3
@ENLde

 

 

Kauf und Verkauf von #Ingress-Items ist gegen die #TOS

Der Kauf und Verkauf von Ingress-Items über nicht autorisierte Itemshops ist entgegen der TOS. Daran erinnert Niantic im soeben erschienenen G+ Post. Deswegen wurden diese Woche über 6000 Accounts gesperrt, die im Zusammenhang mit illegalen Itemverkäufern stehen.
Niantic kündigt darüber hinaus an, dass sie demnächst nicht nur gegen die Anbieter sondern auch die Käufer vorgehen werden. Diese müssen nach einer Warnung mit temporären und permanenten Banns rechnen. Illegal erworbene Items werden zerstört.

Quelle: http://bit.ly/2LbLh1C
#TOS
@ENLde

ITO EN Transmuter: mehr Informationen

Ein hausinternes WhitePaper von IQTech bringt mehr Informationen zum Ursprung der neuen ITO EN Mods. ​ (Original: http://investigate.ingress.com/2017/07/10/the-ito-en-transmuter/)

Danke an @lilowen für die Übersetzung.

Leider sagt auch dieses nichts über die Droprate von anderen Mods, Powercubes oder Viren aus, wenn Portale mit modifiziertem XM-Spin gehackt werden. Es scheint jedoch so, dass der Output dieser Items von den neuen Mods quasi nicht beeinflusst wird.
Wenn ihr mehr Informationen und/oder Screenshots zum Thema habt, lasst es uns wissen.

#NewItem
@ENLde

ITO EN Transmuter: Hacktests

Erste Tests mit dem neuen ITO-Mod haben folgendes ergeben:

2 ITO Mods 1x (+) und 1x (-) heben sich gegenseitig auf
2 ITO Mods 2x (+) oder 2x (-) ergeben nicht mehr Items als ein Mod

=> es ergibt nur Sinn, maximal einen Mod dieser Art zu deployen

Die (+) Variante gibt nur Shields und Resos aus,
die (-) Variante gibt nur XMP und US aus.

Keys können weiterhin ganz normal erhackt werden mit diesem Mod.

#NewItem
@ENLde