TrustedReporter

3 Beiträge

Ask Me Anything 2018, Februar: Antworten

​Heute ist es wieder so weit. Wir warten auf Andrew Krugs Startschuss zum nächsten #AMA. In der Zwischenzeit gibt es hier zur Erinnerung die wichtigsten Punkte aus der Februar-Fragerunde.

OPR
🔸Manche Portaleinreichungen benötigen mehr Bewertungen als andere.
🔸Portale im OPR-Limbo und sowie Bewertungsverzerrungen aufgrund der Fraktionszugehörigkeit stehen immer noch auf der TODO-Liste.

IngressPrime
🔸Es sind alternative (noch nicht spruchreife) Login-Möglichkeiten für die Zukunft geplant.
🔸Burster Stacking soll (irgendwann) mit IngressPrime erschwert werden.

Tools / TOS / Regeln
🔸Niantic geht gegen die Item-Seller auf Ebay vor. Nähere Informationen gibt es jedoch nicht.
🔸Das von Andrew angedachte Second-Chance-Programm liegt momentan auf Eis.
🔸NIA Ops wird die Hilfsseite zu den Missionskriterien überarbeiten, um bestehende Unklarheiten zu beseitigen.
🔸Die Gruppe der Trusted Reporter soll erweitert werden, um mehr Gebiete abzudecken.
🔸Die Fraktionszugehörigkeit spielt keine Rolle bei der Beurteilung einer potentiellen TOS-Verletzung.
🔸Einsprüche gegen Banns werden im Normalfall binnen 48 Stunden bearbeitet. In Ausnahmefällen kann eine weitere Beurteilung des Falls auch deutlich länger dauern.

First Saturday / NL1331
🔸Andrew hätte gern eine gestaffelte #FirstSaturday-Badge analog den #MissionDays.
🔸Es wird dieses Jahr wieder eine #NL1331-Europa-Tour geben.

Swag
🔸Aktuell vergibt Niantic nur Lizenzen für käuflichen #Swag mit den Ingress-Logos an Anomalie-Orgas.

Quelle: https://goo.gl/jFDuXR
#MondayGCM #TOS #Tools #Banns #NL1331e #OPR #TrustedReporter
@ENLde

Was sind Trusted Reporter?

Was sind Trusted Reporter?

Trusted Reporter sind keine Embedded Reporter sondern Agenten beider Fraktionen, die beim Niantic-Support höher priorisierte Tickets anlegen können.
Diese Agenten wurden Anfang des Jahres im Vorfeld der Global Shards ausgewählt. Dabei wurden insbesondere Spieler berücksichtigt, die schon zuvor gut begründete Tickets zu Spoofern beim Niantic Support eingereicht hatten.
Es gibt zum Schutz der beteiligten Agenten keine öffentliche Liste, wer alles Trusted Reporter ist.

#TrustedReporter
@ENLde

Niantic Stellungnahme zu #RIOT

Niantic hat soeben eine Stellungnahme zu #RIOT abgegeben. Darin heißt es:

Wir haben kürzlich erfahren, dass eine third party Webseite Daten ohne unsere Erlaubnis aus Ingress gezogen hat. Das Entnehmen, Scraping oder Indizieren unserer Leistungen oder Inhalte ist ein Verstoß gegen die Ingress TOS (Nutzungsbedingungen). Niantic wird die Nutzung von derartigen Seiten oder Services nicht stillschweigend hinnehmen.

Wir prüfen alle Optionen, um unsere Nutzer, unser Spiel und unsere Rechte zu schützen. Wir werden weitere Maßnahmen ergreifen, wo es angebracht ist. Wir untersuchen außerdem eine Langzeitlösung für die Guardian Badge.

Vanguards und trusted Reporter, die vermutlich an den erwähnten Vorfällen beteiligt waren, sind entweder freiwillig zurück getreten oder sind von ihrem Posten entlassen worden.

Ingress lebt durch das Engagement von Spielern, die wundervolle Erfahrungen möglich machen. Bitte pflegt weiterhin die Beziehungen untereinander und macht Ingress zu einer offenherzigen Gemeinschaft innerhalb und außerhalb der Grenzen des Spiels.

Quelle: https://plus.google.com/+Ingress/posts/KGEVPAr1JZu
#RIOT #Official #Vanguards #TrustedReporter
@ENLde