USA

10 Beiträge

Heute vor 5 Jahren: das erste L8 Portal weltweit


​Heute vor 5 Jahren. Das Tor zur Hölle in Stanford, USA war das weltweit erste L8-Portal. Und auch jetzt ist es wieder grün L8. 💚
Heutzutage ist ein solcher Screenshot mit der Standard-Intel leider nicht mehr möglich, da der Fokus aufs Portal beim Rauszoomen verloren geht und einzelne Portale bei weltweiter Sicht quasi nicht gezielt anwählbar sind.
Quelle: https://goo.gl/v6P1u2
@ENLde

Update: Wertung von Stettin

Niantic hat die Entscheidung bezüglich der Bewertung in Stettin nochmal überdacht und nun als unentschieden deklariert. Dadurch hat jede Fraktion 0,5 Punkte bekommen. Zusätzlich wird es einen möglichen Bonuspunkt geben. Wer diesen bekommt, entscheidet sich am 23.9 durch die Stellvertreter-Städte.

Der momentane Anomaliescore ist nun: 3,5 – 2,5 (ENL – RES)

Quelle: https://goo.gl/m7iZiz
#13MagnusReawakens #Anomalie #Score

Beacons in Gedenken an die zwei getöteten ENL Agenten in USA

Wir haben bereits von dem tragischen Unfall in Kalifornien berichtet, bei dem zwei ENL Agenten ums Leben kamen.
Die lokale Community bittet nun Agenten weltweit heute Nacht um 4 Uhr MESZ ENL-Beacons zu setzen. Falls ihr um diese Zeit zufällig noch wach seid und dem Aufruf folgt, macht bitte auch Screenshots davon und postet sie auf G+ mit den Hashtags #beaconsforpanda #beaconsforbrandon
Danke euch!

Quellen: https://goo.gl/4hB3sk sowie @LibertyBot2 @id0ntkn0w
@ENLde